Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mik

Nach Bimax unzufrieden mit dem Biss

Hallo,

 

ich muss hier meinen Unmut äußern:

Es ist irgendwie merkwürdig: Jetzt habe ich 2 Jahre Zahnspange, eine GNE und eine Bimax auf mich genommen, zwar mit dem pos. Resultat, dass mein Gesicht attraktiver geworden ist, aber der Biss (subjektiv) schlechter geworden ist.

 

Ich bin jetzt 5 Monate post OP und mein KFO will die Spange demnächst entfernen und das Behanlungsergebnis mit Retainern halten.

Aber ich will das nicht, ich bin so unzufrieden mit dem Biss. Ich kann nichtmal entspannt essen, es fällt mir einfach schwer.

 

Ich gebe zu die Ausgangslage war äußerst schwierig. Auf Grund dessen erwarte ich kein 100%iges Ergebnis, aber von diesen bin ich weit entfernt.

 

Deshalb: Ist jemand ebenfalls nach der Kieferumstellung mit dem Biss unzufrieden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ohjeh, was ist denn da schief gegangen, dass nach der bimax der biss nicht passt?
 

Ich hatte auch eine äusserst schwierige Ausgangslage und jetzt nach der Bimax passt der Biss schon fast perfekt.

Das ist ja schliesslich auch der Grund, warum man eine Op macht...

Was meint den dein KFO? Stimmt das Ergebnis für ihn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Aber ich will das nicht, ich bin so unzufrieden mit dem Biss. Ich kann nichtmal entspannt essen, es fällt mir einfach schwer."

 

Hallo Mik,

genau diesen Satz musst du zu deinem KFO und/oder zu deinem KFC sagen ! Und nur diese beiden können dir erklären, ob sich daran etwas ändern lässt - oder ob du dich einfach darin täuscht, dass der Biss so nicht in Ordnung ist - eventuell musst du dich umstellen...... ?

 

Hier im Forum kann keiner etwas aktiv daran ändern - und ob es anderen auch so ergeht, bringt dir in deiner Situation nixx.

 

Fish hat recht mit ihrer Frage, was denn dein KFO dazu meint - er kann dir helfen.

 

Alles Gute für dich,

Sanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Mik,

 

hast du GZ getragen? Was hattest du denn für eine Ausganssituation? Habe versucht, dazu etwas zu finden, aber ohne Erfolg. Weiss nicht, ob der KFO dir weiter etwas sagen oder helfen wird, wenn er mit dem Hinweis Prothetik kommt. KFO Wechsel???

Ansonsten könnte ich dir meinen letzten KFO "empfehlen", der könnte dir sicherlich mit einem 19 oder 21 x 25 Verkant-Bogen aus Stahl in 0,nix die letzten Backenzähne aus dem Knochen hebeln. Problem dabei ist, dass er das "leider" nur iBa die letzten schafft, selbst mit aller Gewalt nicht mehr, dann hättest du Kontakt auf den 7er oder 8 er (wenn vorhanden) und sonst einen offenen Biss, und der ZA könnte dir dann alle restlichen Zähne mittels Prothetik aufbauen, um den offenen Biss zu schließen ... oh, und bei der Gelegenheit auch gleich noch die quer stehenden Frontzähne prothetisch ausgleichen ... Schlechter Scherz ..., aber bei mir hat der Typ das gemacht, und offenbar von Anfang an geplant ...

Hast du schon einen ZA gefragt?

Viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Für ein warum, wie, weshalb ist dieses Forum ungeeignet. Eigentlich wollte ich nur wissen, ob es Patienten mit ähnlichen Problemen gab, die aber schlussendlich eine gute Lösung gefunden haben.

Jedenfalls werde ich jetzt das Gespräch mit dem KFO suchen, um meine Unzufriedenheit zu äußern. Ich hoffe auf ein nettes, sachliches Gespräch und vorallem auf eine akzeptable Lösung. Dies sollte schließlich im beidseitigen Interesse sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo.

 

Ich bin nach einer langen KFO behandlung und vielen Kieferoperation auch weit vom perfekten Biss entfernt. Leider kommt für mich nur noch eine OK Verlagerung in Frage. Dies werde ich aber im Moment nicht machen und die KFC/KFO Behandlung beenden.

 

Ich weiß zwar jetzt nicht was genau bei dir nicht pefekt ist, aber es scheint sich ja nur um eine Zahnfehlstellung zu handeln die der KFO sicherlich behandeln kann.

 

Drück ihm dein anliegen nochmal genau aus, ich drücke die Daumen das man auf ein akzeptables Ergebniss kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Steffi.

Danke für deine Glückwünsche, die kann ich gut gebrauchen =)

Ich kenne deine Situation, außen vom Profil bist du jetzt echt hübsch. Bei der Zahnstellung hast du genau das umgekehrte Problem: Bei dir ist vorne der Biss offen, bei mir ist er hinten noch etwas offen.

 

Überlege es dir gut, ob du die Situation doch nicht noch ändern möchtest. Für mich kommt kein Kompromiss in Frage.

 

Alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0