GrisuNRW

Kann ich die Ligaturen selber wechseln?

Hallo,

ich habe im Oberkiefer ICE Brackets und im Unterkiefer Metall.

Beim Einsetzen der Zahnspange habe ich im Oberkiefer durchsichtige Gummiligaturen und im Unterkiefer silberne Ligaturen bekommen.

Die im Oberkiefer waren leider nach gut einer Woche gelb und sehen somit ziemlich hässlich aus. Das sieht dann doof aus wenn man alle 6 Wochen einen Termin hat.

Jetzt habe ich die silbernen auch Oben bekommen da die sich nicht verfärben aber das finde ich auch doof da es schon wesentlich mehr auffällt auch wenn es sauberer aussieht.

Kann man die Ligaturen nicht bestellen und einmal die Woche selber wechseln?

Wie löst Ihr das mit den Ligaturen, oder gibt es durchsichtige die sich nicht verfärben?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

würde mich auch interessieren... ich liebe curry und esse es sicher 1x die woche = gelbe gummiringerl : )

durchs putzen werden sie nicht wieder ganz schön...

 

LGN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn man die Gummiring-Ligaturen hat, denke ich, ist es weniger problemtaisch die Dinger selber zu wechseln.

 

Da ich Draht dran habe und ansonsten selbstlegierende, weiss ich nicht wie straff die Gummis sitzen aber wenn man sie selber runterbekommt und wieder rauf und dabei weder den Bogen noch die Brackets in Mitleidenschaft zieht, müsste man es selber gut machen können.

 

Dies würde ich aber vorher mit dem Kfo absprechen.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht man denn den Draht nicht auch ziemlich deutlich? Wo liegt denn der Unterschied zwischen Draht und Gummi. Also von der Behandlung her gesehen, oder geht es sich da um Kosten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja der Draht an sich ist wesentlich haltbarer und verfärbt sich nicht.

Und vom Rauffummeln von der Zeit her nimmt es sich wohl nichts. Vielleicht hängt es von den Vorlieben des jeweiligen Kfo ab?! ;)

 

Ich denke schon, dass die Gummis günstiger sind.

Der dünne Draht ist ja kein schnöder Draht, sondern extra für die Anwendung im Körper (rostfrei etc.).

 

Also ich habe Drahtligaturen für die Backenzähne und leider eine am linken Schneidezahn (glaube mein Bracketverschluss ist kaputt) und an sich finde ich sie recht unauffällig.

Nur der kleine Drahtschwanz ist doof, wenn er zu dicht am Zahn ist.

Habe dann das Gefühl dort nicht richtig putzen zu können aber da schwing ich dann die elektr. Bürste rüber.

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich komme gerade vom KFO. Also Drahtligaturen verwendet er nur sehr ungerne.

Jetzt habe ich wieder Gummiligaturen aber in Farbe. Die verfärben sich wohl so gut wie garnicht.

Kann das sein das die durchsichtigen sich verfärben und die farbigen nicht? Das Material müsste ja das gleiche sein.

Bin mal gespannt die nächsten Tage, also erst mal nen Kaffee jetzt :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden