Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Progenie95

- - -

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Bimax,

 

ich habe meine Zähne beim Zahnarzt kontrollieren lassen, weil ich sicher gehen wollte, dass alles soweit o.k. ist. Zusätzlich habe ich noch eine Zahnreinigung durchführen lassen. War bei mir schon etwas länger her.

 

Beim Kleben der Brackets wird auch gereinigt und eine Bracketumfeldversiegelung auf die Zähne gemacht. Aber dies ist anders als eine Zahnreinigung beim Zahnarzt.

 

lg

Tania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Magnolie,

 

da hast Du unbedingt recht. :483:  Vor allem weil Spare Rips essen mit Messer und Gabel sehr schlecht geht. :485:

 

Wie geht es Dir denn mittlerweile?

 

Lg

Tania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tania :-)

 

Du sagst es! Mir geht es soweit ganz gut, man lebt & leidet und wenns mal wieder besser geht lässt sich der KFO neue lustige Sachen einfallen :-P Kennen wir doch alle :D

ABER das sollte der letzte Spare-Rips-freie Sommer heuer sein - ein Ende ist also in Sicht!

Wahnsinn wie die Zeit vergeht!!

 

Bei dir auch alles gut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Magnolie :390: ,

 

oh ja, der KFO lässt sich immer nette Sachen einfallen.

 

Aber bei Dir ist wenigstens die OP schon vorbei, da kommt danach wirklich nur noch das Ende, und man ist die Dinger wieder los. Ich denke auch schon manchmal daran, wie es wohl wieder wäre ohne. Kann mir das schon gar nicht mehr vorstellen. :685:

 

Bei mir zieht sich das leider gerade etwas wie Kaugummi. Habe die OK Verlagerung noch vor mir, aber weiss noch nicht wann. Eigentlich sollte ich jetzt bis zu den Sommerferien OP bereit sein, aber meine unteren Schneidezähne wollen und wollen sich nicht gerade stellen. :400: So schiebe ich die Angst jetzt seit Januar vor mir her, und habe keine Ahnung, wann sie nun voll ausbrechen wird. :720:

 

Machen lassen muss ich es jetzt auf jeden Fall. Mein Oberkiefer ist mit jedem Draht etwas schiefer geworden, so dass jetzt man auf der einen Seite beim Lachen mehr Zahnfleisch sieht als auf der anderen Seite. Das muss also wieder berichtigt werden und der offene Biss geschlossen werden. Bin froh, wenn das wieder gleichmässig ist.

 

Lg

Tania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen Tania!

 

Ach da  verstehe ich dich nur zu gut. Bei mir hieß es ja auch, dass ich im Feber drankomme - nix da!

Diese Ungewissheit, ich hab mich ja die ganze erste Jahreshälfte gar nix planen getraut weil ich nix wusste.

Ich war dermaßen heilfroh als zumindest endlich der OP-Termin stand!!

 

Drück dir die Daumen dass deine unteren Schneidezähne ein bisschen Gas geben :-)

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an alle:-)

Warum müssen die wz raus???

Hab schon meine zahnspange mit anschliessender bimax, aber von WZ wegnehmen sagte noch keiner was...

??

Lg tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tanja,

 

meine WZ bleiben drin. Es wurde auch bis hinten bebändert. Wird nicht immer gemacht, aber bei mir ist es wegen der Okklusion. Es kommt also ganz

auf Dein Gebiss an.

 

Lg

Tania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen Tania!

 

Ach da  verstehe ich dich nur zu gut. Bei mir hieß es ja auch, dass ich im Feber drankomme - nix da!

Diese Ungewissheit, ich hab mich ja die ganze erste Jahreshälfte gar nix planen getraut weil ich nix wusste.

Ich war dermaßen heilfroh als zumindest endlich der OP-Termin stand!!

 

Drück dir die Daumen dass deine unteren Schneidezähne ein bisschen Gas geben :smile:

 

LG

 

Guten Morgen Magnolie,

 

Dir ging es ja genauso wie mir. Nein, man kann wirklich nichts planen, weil man nicht weiss, ob

man irgendwo in der Öffentlichkeit essen muss und "sabbert". :483:

 

Sag, hast Du jetzt Deinen Hochzeitstermin? :485:

 

Danke fürs Daumendrücken. :473:

 

Lg

Tania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tanj/ias,

 

es kommt nicht nur auf das eigene Gebiss an. Je nach Schnittführung im UK-Knochen sind dabei die Weisheitszähne im Weg. In diesem Fall sollten die unteren Weisheitszähne auch 6 Monate vorher entfernt werden, damit der Knochen sich wieder erholen kann, da er sonst eventuell an einer Stelle bricht, wo es nicht gewollt ist. (Es gibt auch jemanden im Forum, bei der UK bei der Zahnentfernung gebrochen ist). Kannst ja nochmals bei Deinem KC nachhaken, aber wenn der KC trotz Bimax bisher nichts erwähnt hat, würde ich vermuten, dass es bei ihm nicht nötig ist.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen Irene,

 

Du verwechselst mich glaube ich mit jemandem. Bei mir findet keine Bimax statt, sondern nur eine Oberkieferverlagerung.

 

Lg

Tania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tania,

 

nein, ich habe Dich nicht verwechselt. Bei Tanja (mit j) steht eine Bimax an und da können die UK-Weißheitszähne relevant sein. Wenn bei Dir (Tania mit i) nur eine OK-VV ansteht, ist erklärlich, warum Du Deine Weisheitszähne noch hast. Und wenn sie keine Probleme machen, müssen sie auch nicht raus, vor allen wenn gerade damit die Okklusion besser ist. Ich hatte oben nie Weißheitszähne, unten sind meine Weisheitszähne erst als Vorbereitung auf die Bimax gezogen worden.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen :smile:

 

@Tania jaaaa nächstes Jahr am 06.09. wird geheiratet!! :smile: :smile:

Hallo Magnolie :327: ,

 

das ist ja super. :)

 

Dann hast Du ja auch nicht mehr Deinen "Zahnschmuck", sondern nur noch

ein blankes, weisses und schönes Lächeln.

 

Alles Gute für "Dein" Datum nächstes Jahr. :431:

 

Tania

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0