Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast

[gelöscht]

-Werbung-

-Werbung-

Hex,

Ich glaube das ist sehr verschieden.

Ich war beispielsweise nach der op sofort sehr munter und habe mich gefreut als meine Mama und mein Freund zum mir auf its gekommen sind. War durch die Narkose ausgeschlafen und habe nachmittags und nachts kein Auge mehr zugemacht. Sie.waren gut drei Stunden da. Ich glaube ich bin da eher die Ausnahme.

Hattest du schon mal Ne Narkose? Wenn ja wie hast du darauf reagiert, warst du eher die ganze Zeit an schlafen oder munter. Das könnte ein Kriterium sein oder auch wie wichtig es dir ist das jemand an deiner Seite ist oder auch wie wichtig es vielleicht auch für deinen Freund ist doch danach gleich zu.sehen um eventuell etwas beruhigt zu sein.

Alles gute uns liebe grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

ich würde auch sagen, dass das wirklich sehr unterschiedlich ist. Mir ist es genauso gegangen, wie sabi, d.h. ich hatte meine OP ganz in der früh, war dann um ca. 13:00 wieder am Zimmer und wirklich putzmunter. Ich hab sogar schon im Aufwachraum kurz mit meinem Vater telefoniert (war irgendiwe schräg, als die Schwester hergekommen ist und mich fragte: wollen Sie kurz mit Ihrem Vater reden?) Ich hatte mir ja erwartet, dass ich nach der OP sowieso nicht gescheit reden werde können.. Er meinte, er hat mich ganz gut verstanden (trotzdem, dass es übers Telefon war). Ich vertrage Narkosen scheinbar ganz gut, war dann den ganzen Tag munter, sind sogar herum gelaufen am Gang, und das Essen ging auch soweit ganz gut.. Die Schwestern waren aber alle ziemlich erstaunt, dass ich so fit war ;-) Hab nachts auch recht "angenehm" geschlafen..

 

lg und alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich würde auch sagen das ist sehr unterschiedlich. Ich hatte selbst keinen Besuch, aber ich hätte mir ab dem 2. Tag post-op Besuch gewünscht. Am Tag der OP war es schon Abend als ich aufs Zimmer gekommen bin und am nächsten Tag ging es mir noch ziemlich schlecht, weil ich mich noch erbrechen musste und mich insgesamt elend gefühlt hab. Am zweiten Tag sollten die meisten auch schon bisschen auf dem Gang auf und ab gehen können und das ist doch sicher in Begleitung nett.

 

Grüße

Lissi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nana,

 

ich komme zwar etwas spät rein und Du hast Dich ja im Prinzip entschieden, aber ich würde die Entscheidung vor allem davon abhängig machen, was Dir wichtig ist. Wenn Du das Gefühl hast, dass es Dir gut tun würde, dass Dein Freund da ist, egal wie schlecht es Dir geht, dann ist vor allem das das Entscheidungskriterium, egal wie lange die Fahrt ist (da muß er halt durch :-)).

 

Anscheinend läßt sich aber auch teilweise durch die Narkose steuern, wie wach oder wie müde man danach ist. Bei meinen bisherigen Vollnarkosen war ich eigentlich danach relativ schnell wach und fit, aber es waren vor allem ambulante OPs, wo man danach auch "fit" sein sollte. Jetzt bei meiner ME fand ich es faszinierend, dass ich im Aufwachraum auch wirklich schon relativ wach war, im Zimmer dann definitiv wach war, während meine Zimmernachbarin, die nach mir operiert wurde, eigentlich den ganzen Tag verschlafen hat und auch nachts nicht wach war. Als ich das einem Arzt in meinem Bekanntenkreis erzählte, machte er eine Anmerkung bezüglich der Narkosesteuerung, was in diesem Fall auch Sinn machen würde, da es bei mir eben nur eine ME war, meine Zimmernachbarin nach ihrer OP einen Spreizer im Mund hatte, der den Mund offen hielt. Und für sie war verschlafen wahrscheinlich wirklich die bessere Alternative.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0