Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
havingsabr

Lippenschwellung

Guten Morgen Bimax-Freunde!

 

Ich wollte mal fragen, ob es normal ist, dass nach 1 Woche OP man die Lippen immer noch nicht aufeinander pressen kann? 

 

Bei mir ist es so, dass meine Zähne zwar fest aufeinanderliegen (dank der Gummis), aber trotzdem meine Lippen geöffnet sind. Ich habe auf meiner Profilseite auch ein Bild hochgeladen, damit man sich das besser vorstellen kann.

 

Jedenfalls ist meine OP jetzt genau eine Woche her(zu der Zeit lag ich womöglich unterm Messer :294: ) und meine Unterlippe fühlt sich überhaupt nicht mehr geschwollen an(sieht auch kaum mehr so aus). ganz im Gegenteil. Vorhin habe ich auch den Krint an meiner Oberlippe abmachen können und beide Lippen sind jetzt weich wie immer, aber ich spüre und sehe die Schwellung in meiner Oberlippe nach wie vor. 

 

Wenn ich nun versuche, meine Lippen zu schließen, spannt sich mein Kinn dermaßen an. dass es so kleine Falten bekommt und genau dieses Problem hatte ich vor der OP. Ich dachte eben, dass die OP das angespannte Kinn beheben und nicht verschlimmern soll und jetzt habe ich furchtbare Angst, dass diese Mund/Lippenstellung so bleibt. Zumindest verdeckt meine Unterlippe meine unteren Zähne, also ich glaube schon, dass es an der Oberlippe liegt.

 

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

 

Wäre dankbar für Antworten.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Alles, was Dich so beunruhigt, dass Du es hier anfragst, würde ich auch noch mit dem KC besprechen, aber Probleme mit dem Lippenschluß haben viele für einige Wochen nach der OP. Hast Du noch Deinen Splint drinnen? Bei mir war es auf alle Fälle während der Splintzeit (bei mir 8 Wochen), dass ich die Lippen nicht vollständig geschlossen bekam, und danach hat es auch noch ein bischen gedauert und ich hatte vor der OP keine Probleme mit dem Lippenschluss. Aber irgendwann ist es dann normal, wahrscheinlich müssen einfach auch noch die letzten Reste der Schwellung endgültig draussen sein.

 

Gutes Abschwellen, nach einer Woche ist noch viel Potential zum Abschwellen!

 

Irene

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles, was Dich so beunruhigt, dass Du es hier anfragst, würde ich auch noch mit dem KC besprechen, aber Probleme mit dem Lippenschluß haben viele für einige Wochen nach der OP. Hast Du noch Deinen Splint drinnen? Bei mir war es auf alle Fälle während der Splintzeit (bei mir 8 Wochen), dass ich die Lippen nicht vollständig geschlossen bekam, und danach hat es auch noch ein bischen gedauert und ich hatte vor der OP keine Probleme mit dem Lippenschluss. Aber irgendwann ist es dann normal, wahrscheinlich müssen einfach auch noch die letzten Reste der Schwellung endgültig draussen sein.

 

Gutes Abschwellen, nach einer Woche ist noch viel Potential zum Abschwellen!

 

Irene

Ich habe nächste Woche auch meinen ersten Termin beim KFO und da werde ich auch nochmal nachfragen! Das Ding ist, dass ich gar keinen Splint trage, den hat man mir nur während der OP eingesetzt. Meine Bimax-OP scheint irgendwie viel "harmloser" im Gegensatz zu all denen, von denen ich hier lese, zu sein. Nur ein Kiefer wurde operiert, 13 kleine Schrauben sind jetzt ein Teil von mir, die auch nur rauskommen wenn sie mich irgendwann stören und irgendwelche Fäden muss ich auch nicht gezogen kriegen. 

Ich merke allerdings schon, dass die Schwellung echt mit jedem Tag zurück geht - meine Eltern sagen mir das auch tagtäglich (hoffentlich nicht aus Liebe und Aufmunterungswahn haha=

 

Ich danke dir übrigens, dass du mir immer so fleißig antwortest!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo havingsabr,

 

[...] Meine Bimax-OP scheint irgendwie viel "harmloser" im Gegensatz zu all denen, von denen ich hier lese, zu sein. Nur ein Kiefer wurde operiert, [...]

- dann hattest du ja gar keine Bimax (= beide Kiefer werden operiert)...!

 

Trotzdem gutes Abschwellen weiterhin und das wird schon wieder alles!!!

Grüße - Würzl :473:

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst Dir ja mal meine Bilderdokumentation anschauen, insbesondere diese Bilderserie ( ). Das Passwort dafür bekommst Du von Mush oder von Marco, aber Mush ist momentan wahrscheinlich besser. Da sieht man die Sache mit dem Lippenschluß schon und das es doch einige Zeit dauert. Weitere hinter findest Du auch noch weitere Bilderserien über das letzte Jahr.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst Dir ja mal meine Bilderdokumentation anschauen, insbesondere diese Bilderserie ( ). Das Passwort dafür bekommst Du von Mush oder von Marco, aber Mush ist momentan wahrscheinlich besser. Da sieht man die Sache mit dem Lippenschluß schon und das es doch einige Zeit dauert. Weitere hinter findest Du auch noch weitere Bilderserien über das letzte Jahr.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Ich habe mir gerade die Bilderserie angeschaut und ehrlich gesagt beim 1.Bild nicht mal annähernd eine Fehlstellung deines Kiefers bemerken können :o? Was wurden denn bei dir gemacht? Und irgendwie kommt es mir vor, als hättest du erst im Laufe der Regenerierungsphase Probleme mit dem Lippenschluß, anfangs jedoch gar nicht. Dein Gesicht war auch kaum geschwollen du Glückliche! :) Und dein Kinn hatte auch keine Fältchen. Kann man hier eigentlich auch Bilder schicken? Ich will dir mal zeigen, wie es momentan bei mir von der Seite aussieht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir gerade die Bilderserie angeschaut und ehrlich gesagt beim 1.Bild nicht mal annähernd eine Fehlstellung deines Kiefers bemerken können :o? Was wurden denn bei dir gemacht? Und irgendwie kommt es mir vor, als hättest du erst im Laufe der Regenerierungsphase Probleme mit dem Lippenschluß, anfangs jedoch gar nicht. Dein Gesicht war auch kaum geschwollen du Glückliche! :) Und dein Kinn hatte auch keine Fältchen. Kann man hier eigentlich auch Bilder schicken? Ich will dir mal zeigen, wie es momentan bei mir von der Seite aussieht

 

Hallo Yasmin,

 

es wurde schon einiges gemacht, OK zweigeteilt, hinten verbreitert, nach vorne verlagert, leicht gedreht,gekippt und nach oben gesetzt, UK nach hinten verlagert. Es waren aber weder unten noch oben große Verlagerungsstrecken, so dass es vor der OP optisch nicht total auffällig war. Optik war auch nicht der Entscheidungsgrund, sondern die Funktion, die vorher kam gegeben war, die verbesserte Optik ist für mich aber ein angenehmer Nebeneffekt.

 

Zur Schwellung: Du hast Dir nicht meinen gesamten Bilderfaden angeschaut, oder? Vor allem diesen Beitrag ? Unmittelbar nach der OP war ich schon gut geschwollen, aber man sieht auf den Bilder auch, dass es im KH schon abgeschwollen ist, auch wenn ich persönlich nicht das Gefühl hatte. Und nach einer Woche war es dann schon eher der Beginn der "Niedlichen-Bäckche-Phase", und dann fällt es Außenstehenden gar nicht mehr so sehr auf. Stark gekräuselt war es nie wirklich, aber auf dem Bild von Tag 42, auf der die Lippen geschlossen sind, sieht man eine leichte Kräuselung.

 

Wann auf welchem Bild wie weit die Lippen auseinander waren, würde ich jetzt nicht auf die Goldwaage legen, mir ging es es vor allem drum zu zeigen, dass es selbst bei jemanden ohne Probleme mit dem Lippenschluß vor der OP (und kleinen Verlagerungsstrecken) nach der OP erst einmal ein Problem geben kann.

 

Mit Bild schicken meinst Du über den Nachrichtendienst? Ich habe keine Ahnung, es sieht aber fast nicht so aus, wahrscheinlich geht es mit einer gewissen "Privatheit" nur über das Bilderforum.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0