Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast

[gelöscht]

-Werbung-

-Werbung-

Den Gummis nach zu urteilen ist Dein Unterkiefer rückverlagert worden? (Edit: sorry noch nicht lange hier, Forum heißt ja Progenica... :359:  )

Dass die Gummis asymmetrisch bei einer Behandlung eingehängt werden ist prinzipiell nicht ungewöhnlich.

Wie lange ist denn Deine OP her?

Wenn vor der OP alles korrekt eingestellt war, dann hängt man sie als "Retention" symmetrisch, es sei denn es gab zudem zuvor eine deutliche Mittellinienverschiebung, dann können die Gummis asymmetrisch eingehängt werden.

 

Warst Du zwischenzeitlich nochmal bei Deinem KFO?

Was hat er gesagt?

bearbeitet von Frag-mich-ruhig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0