tanja3333

brauche dringend eure ratschläge

Gerade vor 10 min ist ein bracket beim essn runtergegangen..

Jetzt ist aber mein kfo morgn ned da.

Kann das eigentlich jeder zahnarzt machn einfach das eine bracket wieder anklebn, will ja ned unbedingt 2 tage wartn...wen ich aber wartn muss, ist das eh ned ein rückschlag dann weil sich gleich wieder was in die falsche richtung verchiebn kann?

Bin echt genervt, jetzt hätte ich mal drei wochen keinen termin und dann das:-(

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich würde auf den KFO warten. Kann mir gut vorstellen, dass ein Zahnarzt sich nicht in die Arbeit eines Kollegen einmischen möchte. ;)

 

Zwei Tage sind überhaupt nicht schlimm, da machst du keinen Rückschlag!

 

Mir geht auch ständig ein Bracket ab, ich kann deinen Frust sehr gut nachvollziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nachdem ich mit meiner kfo tel habe, meinte sie ich soll zu keinen zahnarzt in meiner nähe gehn sondern wartn auf meinen termin nexte woche dienstag..

Morgn ist sie nicht da, und heute kann ich ned wegn arbeit..

So weit so gut, es ist obn der letzte zahn, den draht hab ich mitn seitenschneider gekürzt zwecks pieksen:-)

Ist der zeitraum eh nicht recht schlimm? Sind ja doch fünf tage:-(

Melsn@ wie oft geht dir ein bracket ab???

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein paar tage sind zwar nicht schön, aber verursachen keinen Schaden.

Sofern das Drahtende dich nicht stört (da du es ja abgeknippst hast) und du das Bracket nicht verschluckst (ich nehme mal an das du es draußen hast) solltest du keine Rückschritte haben.

Zumal es ja das letzte ist.

 

:) Alles Gute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Ein paar Tage machen da nichts.

Bei mir sind die jetzt schon alle Zähne ziemlich gerade und wenn eins abgeht, lässt der die sogar teilweise weg, je nach dem welches das grad war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puh da bin ich ja mal erleichtert, glaub immer gleich das schlimmste:-)))

Hab hier im forum mal gscheid geschriebn meine brackets haltn wie bombe, zu früh geprallt:-)

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nachdem ich mit meiner kfo tel habe, meinte sie ich soll zu keinen zahnarzt in meiner nähe gehn sondern wartn auf meinen termin nexte woche dienstag..

Morgn ist sie nicht da, und heute kann ich ned wegn arbeit..

So weit so gut, es ist obn der letzte zahn, den draht hab ich mitn seitenschneider gekürzt zwecks pieksen:-)

Ist der zeitraum eh nicht recht schlimm? Sind ja doch fünf tage:-(

Melsn@ wie oft geht dir ein bracket ab???

Lg

 

Leider sehr oft. Schon beim KFO wenn der Bogen gewechselt wird, vergeht kaum ein Termin, wo nicht ein Bracket abgeht. Und zuhause auch recht oft, obwohl ich total darauf achte, was ich esse. Es ist ärgerlich. Aber: Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass der Zeitraum nicht schlimm ist. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden