Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
hummingbird

hallo hallo

Hallo,

ich bin 29 Jahre alt und meine Zähne wurden von Jahr zu Jahr schiefer. Nun trage ich seit Februar 2012 eine feste Spange (Speedbrackets, 5 Zähne wurden vorher entfernt) und hatte letzte Woche Donnerstag eine Rückbisskorrektur + Kinnreduktion. Wurde gestern aus der Klinik in Nürnberg entlassen und vertreibe mir gerade die Zeit mit diesem Forum. Würde jetzt natürlich auch zu gern eure Fotos und Berichte lesen und hab mich deshalb gleich mal angemeldet. Vielleicht stell ich meine Dokumentation auch online. Bin sehr erstaunt wie gut es mir nach der OP schon wieder geht, obwohl die ersten Tage echt kein Vergnügen waren. Am tollsten ist es dem Klinikessen entkommen zu sein. ;)

liebe Grüsse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

ja fünf. Zwei Weisheitszähne und drei vordere kleine Backenzähne, zwei oben, einer unten. Die Zähne standen sehr eng und ziemlich schief, Zahnseide hat kaum dazwischen gepasst. Jetzt sind sie schon schön gerade und haben Platz. dachte auch erst, wie sollen die drei Lücken nur jemals geschlossen werden, aber hat wunderbar geklappt. Zauberei.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0