julia87

Spezialist für CMD

Kennt jemand in Österreich einen Spezialisten für CMD-Behandlungen?

 

Wäre für jeden Tipp dankbar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Unter der Betitelung "Ganzheitlicher Kieferorthopädie" hat mein KFO damals CMD verursacht. Das war echt besch...., vor der Spange nie Probleme gehabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist bedauerlich .... aber "Ganzheitlich" hätte mich schon misstrauisch gemacht. ... und damit kann sich auch ein Zahnarzt schmücken. Was war denn das für eine "Spange" ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es lag an der Art der Behandlung durch zu hohe Aufbisse auf lange Dauer. Es ist echt witzig, dass man dies in der KFO tolleriert, während zu hohe Brücken, Kronen oder sonstiges beim Zahnarzt als Pfusch gelten.

 

Also ich bin der Meinung, dass gute KFOs schwer zu finden sind und diese rar sind. Die Betitelung macht die Suche auch nicht einfacher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiss nicht, ob man das vergleichen kann. Denke nicht, dass das so toleriert wird, wenn dann nur in engen Grenzen, auch zeitlich, bei Tiefbissen oder zur Überstellung von Kreuzbissen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufbisse können nötig sein - klar. Aber ständig unter Kontrolle der Entwicklung und Wirkung. Der Onkel Dr. hinterlässt keinen guten Eindruck. Den "Behadlungsabschluss" einem Gutachter vorstellen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden