Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chrissi31

Wie lange krank geschrieben nach GNE OP?

Hallo,

 

habe am 14.11. meine OP. Mein Chirurg sagte, ich sei so ca. 2 -1/2 Wochen krank geschrieben. Meine Chefin macht jetzt schon stress, also vielleicht dauerts ja doch nicht so lange?

Wie war es bei euch? Wann konntet ihr wieder arbeiten?

 

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Chrissi,

 

wieso macht deine Chefin Stress? Es geht hier um deine Gesundheit... !

 

Meine KFO meinte daß ich 3 Wochen ausfallen werde (GNE 22.11.) und das habe ich meiner Chefin auch mitgeteilt. Klar war sie net begeistert, aber so ist das nunmal egal bei welcher OP. Der Körper braucht seine Zeit. Einige waren schon nach 1-2 Wochen wieder arbeiten, kommt halt auch darauf an wie man das ganze verkraftet. Aber ich würde mich auf keinen Fall stressen lassen, nur weil Chefin das so möchte. Also gib deinem Körper die Zeit zum heilen, die er benötigt.

 

Gruß Susi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was bist du denn von Beruf?

Musst du schwer heben / viel reden /  hast du viel mit Kunden persönlich zu tun?

 

Ich hatte am 10.10.13 meine GNE und war am 21.10.13 wieder arbeiten. Ging gut, wenn mans langsam angehen lässt und nette Kollegen hat die einem das Telefonieren abnehmen. Du musst halt dran denken, dass du eine Woche nach OP noch sehr schlapp bist, nicht gut reden kannst, die Schwellungen noch nicht ganz verschwunden sind und Essen sowieso kaum geht. Dein Chef hat nichts davon, wenn du halblebig zur Arbeit kommst und nichts machen kannst ( und du genauso wenig, wenns dir noch nicht gut geht).

 

Aber wie Susi schon geschrieben hat, zwischen 1 und 3 Wochen ist normal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

habe am 14.11. meine OP. Mein Chirurg sagte, ich sei so ca. 2 -1/2 Wochen krank geschrieben. Meine Chefin macht jetzt schon stress, also vielleicht dauerts ja doch nicht so lange?

Wie war es bei euch? Wann konntet ihr wieder arbeiten?

 

Viele Grüße

 

Hmmm, hast du Angst, dass du dadurch den Job verlierst? Was meinst du denn mit "meine Chefin mach jetzt schon Stress"? Was hat sie denn gesagt? Bist du in der Probezeit? Rein rechtlich können die dir nichts - du bist halt krank. Also solltest du vielleicht genau aufpassen, wie sich deine Chefin äußert. Wenn sie dir irgendwas "reindrücken" möchte deswegen, kann vielleicht ein Gang zum Anwalt lohnen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Antworten.

Ihr habt schon recht, es geht um meine Gesundheit. Es dauert halt so lange, wie es dauert. :382:

Ich arbeite in einem recht bekannten Cafe in der Konditorei. Das heisst schon köperliche Arbeit und am Wochenende immer viel viel Stress.

Sie meinte durch die Blume dass es im Februar oder März vielleicht besser wäre, weil dann weniger los sei. Aber so lange will ich jetzt nicht mehr warten und ich habe die Personalplanung schon komplett fertig, habe für 16 Tage Ersatz besorgt. Trotzdem  ist sie jetzt ein bisschen komisch.

Aber davon lass ich mich jetzt nicht mehr beirren, freue mich so sehr, dass es bald los geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Chefin ist auch ein bissl komisch, liegt wohl eher aber an der Tatsache, daß sie net weiß, warum ich operiert werde. Ich kann verstehen, daß du das jetzt durchziehen willst, geht mir genauso. Habe nämlich nur einen befristeten Vertrag bis 14.1.14 und ob der verlängert wird weiß ich noch net. Klar meine Kollegin sagt, die brauchen mich ja, aber es ist bekanntlich jeder ersetzbar... 

Die Erfahrungen zeigen auch, daß man selbst mit unbefristetem Vertrag vor einer Kündigung NICHT gefeit ist und von daher ziehe ich das jetzt auch durch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wurde an einem Dienstag operiert und hatte danach noch 2 Wochen. Also insgesamt 4 Tage und 2 volle Wochen, ich arbeite aber auch körperlich und dann wars wieder okay.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0