Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Ivi

Lymphknoten am Kiefer schmerzhaft nach Unterkiefervorverlagerung

Hallo.

 

 Hatte vor 5 Wochen ja eine UKVV. Jetzt schmerzen die Lymphe immer noch und sind etwas geschwollen.

 Wenn ich drann komme ist es nicht so schön.

Es wurde geröntgt ist aber alles gut.

Man sagte mir das sei normal.

Mache mir aber Sorgen.

Hat jemand auch damit Probleme gehabt?

 

 

LG Ivi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Das Kontrollieren der Lymphe mittels Röntgen ist denke ich nicht möglich, vielmehr aber des Kieferknochen und deren Platten. Aber da ist ja alles ok. Vielleicht hilft eine Lymphknotenmassage, wird hier desöfteren erwähnt. Ansonsten würde ich es mal mit Ibuprofen probieren, so das Standard Schmerzmittel nach der ganzen Kieferbrecherei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hatte ich auch u. noch dazu komisch einseitige Halsschmerzen. Hat sich mit der Zeit dann aber gelegt.

Mir ist aber ohnehin aufgefallen, dass meine Lymphknoten sofort reagieren, sobald irgendwas an den Zähnen gemacht wird.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi.

 

Danke für eure Antwort.Das beruhugt mich ein wenig.War auch alles arg geschwollen nach der OP.

Lymphdrainage bekomme ich sowieso schon.Das hilft auch echt gut.

 

LG Ivi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Ich glaube auch das das einfach braucht.Es ist schon etwas besser geworden Spannt aber noch ein bissel wenn man den Kopf dreht.

 

LG Ivi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0