Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HerrNeutrali

Wie lange benötigt Krankenkasse erfahrungsgemäß?

-Werbung-

-Werbung-

Hi,

 

Also wenn es schnell geht, kann es schon nach 1-2 Wochen genehmigt sein, aber oft brauchen die KK auch mal 4-5 Wochen.

Also abwarten und Tee trinken und nicht in Panik verfallen.

Wenn es lange dauert einfach mal anrufen und fragen wie es aussieht.

 

MFG
Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

 

also bei mir hat es nur 2 Wochen gedauert. aber ich denke schon auch das du mit 2-6 Wochen rechnen musst, je nachdem zu welchem Gutachter dein Fall auch kommt, aber wie schon erwähnt.....Geduld brauchst du in nächster Zeit sowiso noch viel aber wenn es dir zu lnge dauert, einfach mal anrufen und freundlich nachfragen :)

 

LG Isy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls es um eine Kostenübernahme geht

Bei mir wurde der Antrag am 19.08 vom KFO zur Kasse geschickt.

Am 17.09 kam der Brief von der Kasse das,das zum Gutachter weitergeleitet wird.

Am 08.10 hatte ich meine Kostenübernahmenzusage.Also ca.7 Wochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Bericht von der Klinik hat mein KFO an einem Montag bekommen und nächste Woche Freitag war schon die Bewilligung von der Krankenkasse da. Bei mir hat es also noch nichtmal zwei Wochen gedauert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im letzten Brief der AOK stand das sie einen Gutachter, meinen Fall bewerten lassen. Das ist schon 5 wochen her. Ist das normal?

 

Ich habe einen Unterbiss (klasse 3) ,eigentlich ein klarer Fall. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Susi, bist ein schatz.

die letzten Tage waren nicht einfach für mich, mein kiefer verspannt sich total und es ist einfach Stressig so zu leben.  Ich will das schnell hinter mich bringen und ein normales leben führen.

 

Hoffentlich muss ich nicht um die zusage kämpfen,wie manch anderer. 

 

Man fühlt sich so allein gelassen,normale menschen können das auch nicht verstehen, wie es ist so zu leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte sehr lieber volker :-) ja es ist schwer nachvollziehbar fuer die aussenstehenden... aber es lohnt sich diesen harten weg zu gehen bin ich fest ueberzeugt von!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat es insgesamt -meine ich- ca. 6-8 Wochen gedauert. Ich hatte zwischenzeitlich auch bei meiner KK angerufen, weil es so lange gedauert hatte. Mein Fall war auch zum Gutachter gegangen. Das muss aber nix heißen. Meine KFO hatte nämlich auch gesagt, dass ich ein "eindeutiger OP-Fall" und damit ein Kassenfall bin. Mach dir also deswegen erstmal noch keine Sorgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meiner Behandlungsmethode wird erst operiert d.h. wenn ich die zusage hab, kann alles sehr schnell gehen. Was mich einer seits freut aber mir auch Angst macht. Wenn  alles gut klappt bin ich in einem Jahr Fertig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JUHUUUUUU!!!!!!!!!!!!!!!!!! hab die Kostenzusage  :351:

 

was mich ein wenig verwirrt, im Brief der KK stehen nur die KFO kosten da von den OP kosten steht da nichts. 

 

Warum ist das so? "wir übernehmen gerne die kosten von ~2700 €".

 

Es kann ja nicht sein das sie die spange bezahlen und die OP nicht, oder doch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HEYYY ich freu mich sehr für dich!!! :-D Das ist ein absolut tolles Gefühl nicht wahr? :-) Und vor allem noch ein super Weihnachtsgeschenk obendrauf!!!!!!!!! 

 

Mit den Kosten hat das alles seine Richtigkeit, denn die OP-Kosten führen die ja quasie direkt ans KH ab. Das steht niemals drinne in der Bewilligung. Kannst du dann jetzt schon Termine vereinbaren, damit es zügig voran geht? 

 

Ganz lieben Gruß

Susi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Susi ,ich weine vor freude und auch weil ich angst habe.

ich hab nichtmal eine Spange im Mund und kann schon sehr bald operiert werden. ich ruf Morgen in der Praxis an und frag mal wie es weitergeht.

 

Das Leben kann ja ohne einen Unterbiss nur viel schöner werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich warte jetzt schon seit 1 Monat drauf -.- ich hoffe das liegt nur daran wegen den Feiertagen. Oder liegt das an der Aok ? Will endlich meine Zahnspange haben , habe noch so viel vor mir (Op)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0