Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
geka2403

seit 2 Tagen inkognito - wunde Stellen

Hallo Zusammen,

 

seit 2 Tagen habe ich nun die incognito. Es ist sehr ungewohnt aber das schlimmst sind die Wunden Stellen an der Zunge. Mittlerweile schmerzt es echt doll. Da ich viele Kronen habe, habe ich an 4 Backenzähnen Bänder, an diesen Stellen scheuert die Zunge besonders. Wachs habe ich probiert, aber das hält nicht wirklich. 

 

Im Moment kann ich nicht glauben, dass sich das irgendwann geben soll. Bin für jeden Ratschlag dankbar. 

 

LG

 

Geka  :483:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Es gibt verschiedene Wachssorten. Bei mir hat eine auch überhaupt nicht gehalten. EInfach nochmal den KFO fragen. Ausserdem kannst du über Nacht auf die Zunge Kamistad Gel tun. Die ersten 1-2 Wochen sind mit Lingualspange leider etwas unangenehm, es wird dann aber schnell besser und dann bemerkt man die Spange gar nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Geka,

 

die Zeit heilt ja angeblich alle Wunden. Davon bin ich grundsätzlich nicht überzeugt, eher im Gegenteil. Aber in Bezug auf die Gewöhnung von festen Spangen schon. Schau mal im Forum, nach ein paar Tagen, spätestens 1, 2 Wochen geht es wieder - bis zum nächsten Bogenwechsel und den nächsten Zahnverschiebungen ... und dann weiss man, dass es ein wenig dauert.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Zunge war die erste Woche sogar angeschwollen. Hab das Wachs auch nur zwei Tage benutzt weil es beim essen eh abgegangen ist. Die ersten zwei Wochen waren etwas nervig muss ich sagen, weil ich etwas Probleme mit dem S und Z hatte. Hat sich alles gelegt als ich entspannter wurde und es mir egal war wie es sich anhört. Die Zunge ist nach ein paar Tagen von allein abgeschwollen, und wunde Stellen habe ich auch manchmal gehabt, das hat sich nach 2-3 Tagen dann von allein erledigt. Kamistad Gel kann ich auch sehr empfehlen!

Der Mund und die Zunge müssen sich an die Spange gewöhnen, das ist alles völlig normal. Genauso zb ein vermehrter Speichelfluss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen, 

 

vielen Dank für Eure aufmunternden Worte. Tut gut zu hören, dass es sich bessert, auch wenn man das im Moment gar nicht glauben kann.  :472:

 

Liebe Grüsse und einen schönen Abend Euch allen

 

Geka 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0