Glencoe

Zähne pressen

-Werbung-

-Werbung-

Bei einem gut verschlüsseltem tiefen Biss wird man eher nicht knirschen (mechanisch schwierig) sondern pressen. Die Ursachen können so vielfältig sein die Parafunktionen auslösen, dass niemand differenzieren kann welche Ursache knirschen oder pressen auslöst und ob es dafür unterschiedliche Ursachen gibt. Es auf die Okklusion zu reduzieren greift jedenfalls zu kurz. Myofunktionelle Zusammenhänge gibt es immer und sie sind höher zu bewerten als Fehler in der Okklusion.

 

Gruß Norbert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich presse die Zähne nachts ganz arg aufeinander, knirsche aber auch - hab auch schon das sogenannte "Cheerleading-Syndrom"... Und das soll vom Stress, meinem zu großen Ehrgeiz kommen. Deshalb wurde mir jetzt von meinem KFC empfohlen autogenes Training zu machen. Welche Ursachen knirschen und pressen aber sonst noch haben können, weiß ich leider nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde mich auch mal interessieren, ob es Unterschiede gibt zwischen pressen und knirschen. Ich merke es jetzt nach meiner GNE auch, daß ich immernoch stark presse, da ich dann wach werde und mir die Zähne wieder mal mehr weh tun. Ob ich knirsche im Moment weiß ich net so genau... aber es nervt gewaltig...!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden