Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
AB95

/ /

-Werbung-

-Werbung-

Vermutlich muss zuerst dein Oberkiefer mithilfe einer chirurgisch unterstützten Gaumennahterweiterung verbreitert werden, danach muss man mit einer Zahnspange die Zähne gerade stellen und dann kann man eine Kieferumstellungsoperation machen, bei der dein Oberkiefer nach vorne verlagert wird und/oder der Unterkiefer nach hinten gesetzt wird, um einen normalen Biss zu erreichen.

Behandlungsdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab und wird sich auf ca. 2 Jahre belaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich muss zuerst dein Oberkiefer mithilfe einer chirurgisch unterstützten Gaumennahterweiterung verbreitert werden, danach muss man mit einer Zahnspange die Zähne gerade stellen und dann kann man eine Kieferumstellungsoperation machen, bei der dein Oberkiefer nach vorne verlagert wird und/oder der Unterkiefer nach hinten gesetzt wird, um einen normalen Biss zu erreichen.

Behandlungsdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab und wird sich auf ca. 2 Jahre belaufen.

 

Danke für deine Antwort.

 

Das die Behandlung 2 Jahre dauern wird hat der Kieferorthopäde auch gesagt. 

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0