Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
kpchen

Gummis nach UKVV

Hallo, vermutlich wurde diese Frage schon tausend Mal beantwortet... 

Ich bin mir jetzt nicht sicher, wie lange die Gummis, die die Zähne zusammenhalten, nach einer UKVV drinnen bleiben (Wochen, Monate?). Stell ich mir schon ein bisschen (sehr) blöd vor, weil die meisten ja arbeiten gehen müssen.

Karin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Da gibt es keine pauschale Antwort. Hängt davon ab, ob der Biss offen ist oder es nur darum geht dem Muskelzug entgegenzuwirken etc.

Bei mir waren es vier Wochen vorne und seitlich 24h (während ich krank geschrieben war). Dann weiter seitlich 24h und vorne außerhalb der Arbeitszeit. Dann nur noch halbtags etc. Bei mir war aber die Okklusion von Anfang an sehr gut.

Kann also ganz entspannt und unsichtbar sein, muss es aber nicht. Wenn man vorne einen offenen Biss hat, dann ist man natürlich angeschmiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Karin,

 

die Gummis musste ich nach der OP vier Monate lang rund um die Uhr tragen, dann wurde die Spange entfernt.

Es ging hauptsächlich um das Schließen des seitlich noch teilweise offenen Bisses und das Korrigieren einer leichten Mittellinienverschiebung. Außerdem war der Kiefer bei der OP etwas "überkorrigiert" worden, was dann mit den Gummis geregelt wurde

 

Da ich selbstständig bin und zuhause arbeite, gab es gar keine Probleme.

 

Aber auch bei einer Arbeitsstelle z.B. in einer Firma sollten die Gummis nicht stören. Man kann damit reden, trinken ... nur zum Kauen sind sie unpraktisch.

 

Nach der OP waren es ca. drei Wochen lang vier Gummis, danach nur noch zwei, die dann auch wirklich kaum auffielen.

 

LG, Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0