Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Esteban873

neverending Story: retinierter Eckzahn (Milchzahn) mit diversen HKPs

-Werbung-

-Werbung-

Also für mich als normalen Patienten ohne Ahnung sieht der letzte Plan vielversprechender aus als die beiden davor. Preistechnisch wirst du dich bei einer komplizierten Behandlung am Ende immer bei 6000 Euro wiederfinden (meiner Erfahrung nach).

 

Im übrigen finde ich für den Umfang der Maßnahmen das Ansetzen von Faktor 2,3 für Umformung der Kiefer sehr löblich. Ich musste dafür Faktor 3,5 blechen und kam daher allein in diesem Bereich auf extreme Kosten.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo! Das betrifft zwar nicht Deine Frage, aber als ich gelesen habe, dass man Dir fast Deine Versicherung gekündigt hätte, war ich platt und entsetzt. Wieso das denn? Weil Du es im Aufnahmeantrag nicht angegeben hattest? Vermutlich hast Du beim Ausfüllen dieses Antrages nicht daran gedacht, oder? Ich bin auch privat versichert, deshalb bin ich da stutzig geworden. VG

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also den letzten finde ich am attraktivsten, da deine Lücken denke ich gut versorgt werden und ein gutes Ergebnis angestrebt wird.

Beim zweiten hört sich der Plan in etwa so an, als ob eine Behandlung zwar versucht wird aber das Ergebnis mehr oder weniger glückssache ist?!

 

Beim dritten stört mich ein wenig, dass die Speekurve nivelliert werden soll. Habe mich ein wenig damit beschäftigt gehabt und es so verstanden, dass die ja von Natur aus da ist und es gut ist,wenn diese bei einer Behandlung beibehalten wird - was wohl mit den Bögen oft nicht der Fall ist. Optisch kann sich dadurch wohl das Gesicht verlängern (ob das nur bei einer Behandlung im Jugendalter eine Folge von ist oder auch bei Erwachsenen geschieht? - kann ich dir nicht sagen).

 

Preislich ist es mit dem Aufwand, denke ich vertretbar.

Ich zahle 5000€ und habe schon nen Kraut- und Rübenfeld gehabt. Mein Kfo war auch recht gnädig mit dem Faktor (2,3).

 

Alles Gute dir.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Esteban, ich habe gerade auch Ärger mit meiner privaten Krankenkassen - wegen etwas anderem. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der Ombudsmann ja von der privaten Krankenkasse bzw. den privaten Krankenkassen bezahlt / beauftragt wird. Er soll vermittlen, aber ich (!) denke, dass er für die "Privaten Kassen" Partei ergreift. Ohne Gewähr, ist nur mein Gefühl, nachdem ich überlegt hatte, ihn einzuschalten. Deswegen habe ich mich für einen Anwalt entschieden.

 

Mein Sachverhalt ist ein ganz anderer, Deinen kann ich nicht beurteilen. Beim Aufnahmeantrag, zumindest bei meinem, müssen die letzten 5 Jahre beantwortet werden. Dann noch, ob Zähne fehlen... Also, Du hast demnach meiner Meinung nach eindeutig nicht gelogen. Es gibt viele Sachen, die man vorher hätte "reparieren" können (abstehende Ohren, Nasenscheidenwand wegen Atemprobleme...). Aber wenn man nie daran gedacht hatte, ist es meiner Meinung nach (wirklich!) kein Versicherungsbetrug.

 

Weißt Du übrigends, dass Dich die Kasse in einen gleichwertigen Tarif, d.h. einen Tarif, der dieselben Leistungen anbietet, lassen MUSS und Dir sogar den günstigsten Tarif auch Anfrage anbieten MUSS? Dazu gibt es unzählige Seiten im Internet. Fakt ist, dass Du von der Kasse keine Auskunft bekommen wirst (Mauern), und Du diese Auskunft oft mit einem Anwalt / Vermittler erzwingen musst. Dann sparst Du allerdings einen Haufen Kohle.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0