Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
julitanavy

Mittellinie verschoben HILFE

Ich war gestern beim Kieferorthopäden, da ich ein starkes Knacken in meinem Kiefer spühre. Dieser sagte mir, dass ich eine Mittellinienverschiebung von ca.3mm habe. Man könnte diese Verschiebung und somit das Knacken nur mit einer festen Zahnspange beheben. Ich und meine Eltern haben uns entschieden diese Behandlung einzugehen, jedoch schreckte mich die Antwort der Kieferorthopädin auf die Frage, wie lange ich die Spange tragen müsste, ab. Sie sagte es dauert um die 3 Jahre. Jetzt möchte ich gerne wissen ob es wirklich drei Jahre dauern kann und was genau bei der Behandlung gemacht wird. Die Antwort zur Dauer der Behandlung ist mir sehr wichtig. Ich danke jetzt schonmal für die Antworten.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0