Sledge75

Fertig für die Op. Schiene statt Haken?

Hallo,

Gestern Abend war ich das vorletzte mal bei meinem KFO vor der Op.

Die Bögen im Ober und Unterkiefer wurden getauscht, und welche eingesetzt dass sich bis zur Op nichts mehr ändert.

Aber ich habe nicht wie vorher besprochen diese Haken für die Op an den neuen Bogen bekommen.

Der KFO hat mir im Oberkiefer über der Zahnspange und im Unterkiefer unter der Zahnspange so eine Metallschiene festgemacht.

Ich versuche das mal zu beschreiben.

Es ist eine Schiene die ziemlich dünn ist und ungefähr die Breite der Brackets hat.

An dieser Schiene sind auf der kompletten Länge ca alle 3mm ein Haken.

Im Oberkiefer nach oben gebogen und im Unterkiefer nach unten gebogen.

Die Schiene geht im Ober und Unterkiefer vom hintersten Backenzahn links bis zum hintersten Backenzahn rechts.

Befestigt wurde die Schiene mit Drahtligaturen direkt an den Zähnen nach dem die Schiene zurecht gebogen und angepasst was.

Die ganze Aktion hat gut 1,5 Std. gedauert.

Auf meine Frage hin wieso ich diese Metallschiene mit Haken bekomme anstelle der Haken an dem Bogen der Brackets wurde mir gesagt das der KFC das so in einem Anschreiben an Sie das er zur OP Vorbereitung geschickt hat beschrieben und so gefordert hat.

Dann wurden noch Abdrücke gemacht nach denen eine neue Aufbissschiene angefertigt wird.

Diese soll ich dann 4 Wochen vor der OP rund um die Uhr tragen und von der neuen Schiene im OK zur Schiene im UK Gummis einhängen.

Auch das war so im Anschreiben an den KFO beschrieben.

Hier im Forum habe ich noch nie etwas von so einer Schiene für die OP gelesen.

Da ich nicht weiß wie die Schiene sich fachmännisch nennt, gibt auch google nicht viele Hinweise.

Kennt jemand diese Vorgehensweise?

Wieso nicht einfach diese kleinen Haken wie besprochen?

Und wozu dient die Schiene mit Gummis vor der OP.?

Ich wusste bisher nur das ich wärend der OP eine Schiene bekomme die erst mal ne Zeit drinnen bleibt nach der Op.

LG Sledge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden