Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
zabo

Temporärer Kronenersatz vor KFO

Hallo,

ich habe speziell an meinen Kronen zurückgehendes loses Zahnfleisch mit Entzündungen. Nun wollte ich nach einer PZR/Parodontitisbehandlung also nach erreichter Entzündungsfreiheit,(hoffentlich möglich), meine einzementierten VMK Kronen entweder neu einsetzen lassen, temporäre Kunstoffaubauten, oder neue Keramikkronen machen lassen da zwischen Sulcus und Kronenrand immer wieder Entzündungen entstehen. Ist es überhaupt möglich Kronen temporär durch Kunstoff ersetzen zu lassen so für 1-2 Jahre?. Könnte ich meine Kronen temporär nicht mit Glasiomerzement ersetzen lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

In der Praxis wo ich arbeitete haben wir manchmal Langzeitprovisorien eingesetzt. Die wurden vom Zahntechniker aus Kunststoff gefertigt und sahen sehr schön aus. Frage deinen ZA oder die KK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0