Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SabiMausiii

ME. wo sind die Schnittstellen?

hey.

am 2.April habe ich meine me.

wüsste gerne mal wo da geschnitten wird. dieselben stellen wir bei der bimax oder nur direkt unter bzw. bei den Platten.

v.a im ok wird da wieder die gesammte schleimhaut abgetrennt oder sind sie schleimhauteunden kleiner.

bei mir wird das ganze ambulant un der Praxis unter vollnarkose gemacht. ist das in etwa mit drn Weisheitszähnen zu vergleichen?

werde auf einem Mittwoch operiert und würde gerne den Montag wieder arbeiten.

liebste grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi,kann nur von mir sprechen:

Bei meiner ukvv mit kinn Reduktion wird lt.meiner Chirurgin wieder komplett aufgeschnitten.

Aufenthaltsdauer sind etwa 3tage.und nach 1woche sollte ich wieder fit für die Arbeit sein.

Schwellungen sind halt leider auch wieder fast so stark wie zuvor meinte sie noch.=(

Aber wies bei ner bimax aussieht weiss ich nicht.

Glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

ich hatte jetzt gerade am 24.3.14 meine ME nach einer Bimax (2012). Ich habe darauf bestanden eine Nacht im KH zu bleiben. War auch ganz gut so, da mir ziemlich übel war und ich auch relativ starke Schmerzen hatte.

Die Schnitte im OK sind wieder komplett von links nach rechts. Hatte ja gehofft, dass die im OK nicht über den Schneidezähnen schneiden..da ist das Fäden ziehen so fies...Im UK sind sie auch da, wo sie bei der Bimax waren. Eigentlich hieß es, die Schnitte sollten kleiner sein..

Ich bin 10 Tage krank geschrieben. Die Schwellung ist bombastisch...man merkt halt womit gekühlt wird...im KH gabs nur Waschlappen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke :)

 

Also die ME hat ca. 1 1/2 Std gedauert. Geplant war ne Std., aber irgendwie hats dann halt ne halbe std länger gedauert...-aber man merkt den unterschied von 6 std narkose (bimax) und 1 1/2 std (me). kann mich auch an viel mehr vom aufwachraum erinnern und an meinen besuch ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0