tanja3333

soll meine op nicht sein:-(

So ratet mal, bin aufn weg ins krankenhaus, läutet mein telefon, mein chirurg, es tut ihm so leid aber er hat unfallopfer bekommen und die muss er vorziehn( was ich verstehe, das ist wichtiger)

Aber jetzt ist es das zweite mal das es ned geht, beim ersten termin war ich krank und jetzt das:-(

Soll es nicht sein??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Tanja,

 

das ist natürlich richtig unschön und hilft den Nerven nicht gerade. Aber wie heißt es so schön: Aller guten Dinge sind 3, wahrscheinlich wird es dann beim dritten Mal perfekt. Irgendwo in den Tiefen des Forums findet sich auch ein Erfahrungsbericht von jemanden, bei dem die OP auch mindestens 2 Mal wegen Krankheit (von ihr) verschoben wurde und es wurde dann ein gutes Ergebnis.

 

Also Nerven behalten (soweit Du noch welche hast) und geniesse noch normales Essen!

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oje ich kenn das. Mein Termin für die GNE wurde auch 2x verschoben. Hast du schon einen neuen Termin? Nur nicht entmudigen lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

22.04.2014 op termin, am montag davor um 12 uhr muss ich einrückn, normal um 10,hab noch zwei stunden aushandeln können:-)

Jetzt rede ich mir einfach ein, das mein krankenstand bei schönen wetter ist, deshalb hat es sich rausgezogen:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden