Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
amo

Mittellinie stimmt nicht

Folgendes; Jetzt nachdem der Splint raus ist ist der Unterkiefer nicht exakt in der Mitte. Der KFO meinte das regeln wir mit den Gummis. 

Ihr müsst euch das jetzt ungefähr so vorstellen, dass der Unterkiefer auf dem Bild nach rechts verschoben ist. Jetzt hat der KFO aber die Gummis so eingesetzt, dass der Gummizug auf der linken Seite stärker ist, weil er bis zum letzten Zahn geht als auf der rechten Seite. Ist die Folge daraus nicht, dass der Unterkiefer weiter nach rechts wandert also in die vollkommen falsche Richtung. Hat der KFO jetzt einen Fehler gemacht oder habe ich die Physik dahinter nicht ganz verstanden

zahlencode.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Wieso sollte der Unterkiefer weiter nach rechts wandern, wenn der Zug links stärker ist? Es wird links stärker gezogen als rechts. Also bewegt sich der Unterkiefer nach links.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat da mal einer überprüft ob die Mittelinienverschiebung muskulär verursacht ist? Wenn der Chirurg den Fehler eingebaut hat, wären Gummizüge fatal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber es wurde doch bestimmt ein röntgen gemacht nach der op?! Um zu überprüfen ob die kiefergelenke Richtig stehen oder!?!

Glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der letzte Zahn wird links durch den Gummi "gezogen" alle Zàhne wandern Richtung Mittellinie. Also, wander der Unterkiefer doch weiter nach rechts?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles ist korrekt. Die linke Seite wurde 5mm und die rechte 4mm vorverlagert. Darum vermute ich den leichten Verzug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0