Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
diamond2080

Dauer Krankenhausaufenthalt UKVV Bad Homburg

Hallo Ihr Lieben, :327:

 

wie lange war euer Krankenhausaufenthalt bei einer Unterkiefervorverlagerung in Bad Homburg?

 

Mir ist bewusst, dass es unterschiedlich sein wird, ich würde gerne nur eure Dauer erfahren.

 

Ich frage deshalb, da ich aus persönlichen Gründen nicht alleine nach Bad Homburg fahren kann.

Ich fahre ca. 4 Stunden dort hin und werde für meine Begleitperson ein Zimmer anmieten.

Da ich ja etwas sagen muss, wie lange ich das Zimmer benötige, würden mir eure Erfahrungen bei der Abschätzung weiterhelfen.

 

Vielen Dank schon mal.   :542:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Frag doch einfach nach, dann weißt du die ungefähre Dauer. Mir wurde damals berichtet dass ich mit einer Woche Krankenhausaufenthalt rechnen kann und so konnte ich mich auch darauf vorbereiten (Ich hatte aber eine Bimax und wurde in Bonn operiert). 

 

Viel Glück bei deiner Operation.  :373:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke schön Mianx!

 

Ich habe vergessen zu sagen, dass man mir nicht genau sagen konnte, evtl. schon Freitag Entlasstag oder auch erst Samstag, Sonntag oder Montag..

 

Deshalb frag ich nach Erfahrungen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann arbeite Dich doch durch die Op-Erfahrungsberichte durch, da ja doch sehr viele in BH operiert wurden, sollte man darüber eine Aussage treffen können (evtl. sogar inklusive Streuung .:-)).

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, es liegt auch letztlich an dir - wie sehr dich dich Operation umhaut und wie schnell du wieder auf den Beinen bist.  :375:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann arbeite Dich doch durch die Op-Erfahrungsberichte durch, da ja doch sehr viele in BH operiert wurden, sollte man darüber eine Aussage treffen können (evtl. sogar inklusive Streuung . :smile:).

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Diamond,

 

dann würde ich mir als Hotel für Deine Begleitung eher ein Geschäftsreisendenhotel raussuchen, bis Montag ein Zimmer buchen und beim bzw. vor dem Buchen sicherstellen, dass Du relativ kurzfristig noch einzelne Tage stornieren kannst (deshalb das Geschäftsreisendenhotel, die sind Kummer mit Stornierungen gewöhnt). Und wie Mianx schon sagt, jeden nimmt die OP unterschiedlich stark mit und manche müssen am zweiten Tag fast schon festgebunden werden und andere sind 3 Tage erst einmal fast tot. Ich vertrage OP eigentlich extrem gut, aber mit meiner ME habe ich mich schwer getan und da hat sich der Entlasstag von Freitag auf Samstag auf Sonntag verschoben und das ist definitiv nicht auf Widerstand bei mir gestoßen (und meinem Abholer hat es auch wunderbar in den Kram gepaßt).

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine letzte OP, die GNE, hab ich auch sehr gut überstanden.

Davor bin ich 2 Mal operiert worden und habe das nicht so gut überstanden, deshalb ist es eher ungewiss...

Man sagte mir, wenn alles gut geht werde ich freitags entlassen, wenn Komplikationen auftreten, vlt. auch erst montags..

Ein Hotel wird zu teuer sein, trotzdem danke für den Tipp!

Beim letzten Mal hatten wir eine Pension gemietet, die finanziell echt im Rahmen lag, aber die sind leider bereits ausgebucht.. und taten sich damals auch schon schwer, mit dem ungewissen Abreisetermin..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu :-)

Also ich wurde letzten Mittwoch operiert .. Dienstag war vorstationäre Aufnahme, Mittwoch OP und Freitag konnte ich wieder gehen! Ging ganz flott.. Fast.. :-D

Ich war allerdings nicht in BH aber denke, dass das für ne UKVV nicht relevant ist!

Viel Erfolg :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0