Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
yasiiciik

Gne - Wann wieder Arbeiten ?

Hallo :)

Ich bin hier neu und wollte trotzdem mal was fragen.

Wenn ich im falschen Bereich ist tut es mir leid :(

Also zu meinem Problem.

Ich hatte am 27.3 in München eine Gne Op.

Ich war bis gestern krankgeschrieben, ich arbeite in der Apotheke, d.h muss ziemlich viele Kisten tragen , bücken, ans Telefon gehen.

Kann irgendwas noch passieren, irgendwas aufgehen oder so ?

Ich möchte arbeiten, aber habe eben totale Angst, das etwas aufgehen könnte sobald ich was schweres hebe.

Wie war das bei euch?

Wann seid ihr wieder Arbeiten gegangen ?

Über Antworten freue ich mich :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Die Naht im Mund wird nicht wieder aufgehen, die ist nach 4 Wochen schon verheilt. Aber bis der Knochen des Oberkiefers an den Seiten wieder fest am Gesichtsschädel angewachsen ist, dauert es schon noch 2-4 Wochen. Du wirst ja auch noch weiche Kost essen... Und schwere Kisten tragen und sich bücken und dabei den Kopf vornüberbeugen würde ich auch nicht.

 

Vielleicht kannst du mit Kollegen ausmachen, dass sie die schwereren körperlichen Arbeiten für dich übernehmen. In welcher Klinik in München hattest du die Op??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja wenn sie es machen.

Was ich irgendwie nicht glaube :/

Ich hatte meine Op in der Paracelsus Klinik - Professor Paulus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach du meine Güte. So lange nicht heben nach einer GNE? Bedeutet das dass man auch 8 Wochen lang nach der GNE nicht im Fitnessstudio trainieren darf ?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das weiß ich eben nicht :/

Also Sport darf ich nicht machen.

Aber wie es mit dem Heben ist und wie lange man nix schweres Heben darf, weiß ich nicht :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne so schlimm ist das nicht. Du darfst wieder arbeiten. Ich durfte laut KFC nach 3 Wochen wieder arbeiten. Bin im Einzelhandel tätig. Aber wenn du dich immer noch nicht wohl fühlst lass dich krankschreiben. Ich war fast 5 Wochen krank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht hättest du schon Donnerstag zu deinem KFC gehen sollen. Wenn dein Arbeitsplatz für dein Empfinden noch belastend sein kann, hätte er dich noch weiter krank schreiben können oder eben eine ärztl. Bescheinigung, dass du für die nächsten xxx Wochen noch keine körperlich anstrengenden Arbeiten ausführen darfst. Ich denke, deinem Arbeitgeber ist eine eingeschränkt zur Verfügung stehende Kraft lieber als gar keine.

Ich war nach gut 3 Wochen wieder im Büro.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich war 1,5 Wochen krankgeschrieben und hatte anschließend noch 3 Wochen Urlaub. Nach dieser Zeit war das Arbeiten (Krankenschwester)

noch sehr anstrengend, da ich kaum sprechen konnte. Ich musste alles mehrfach wiederholen...und nach 8 Std. Arbeit war ich echt ausgelaugt. Nach ca. 8 Wochen ging es besser.

 

Bei mir wurde eine GNE und eine UK Distraktion zeitgleich gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0