Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Yulivee92

eine infektion oder bilde ich das mir ein?

hallo im juli 2009 hatte ich eine ukrv und die schrauben oder platten weiß nicht wie ich die metallteile nennen soll habe ich drin gelassen, nun jeden winter fällt mir auf, dass die rechte seite meines uk leicht anschwillt, ich dachte immer diese schwellung wäre nur zu sehen weil mein uk ca 3mm nach rechts verschoben ist( war schon vor der op schief). doch jetzt wo es draußen nicht mehr so kalt ist, ist die schwellung nicht mehr zu sehen und mein gesicht sieht symmetrisch aus. das phänomen ist mir auch letztes jahr aufgefallen im winter war ich im uk bereicht recht leicht angeschwollen im sommer war wieder nichts zu sehen...was könnte es sein? wird diese schwellung im winter durch die schrauben verursacht? oder ist das eine infektion? schmerzen habe ich im winter nur wenn ich draußen bin, dann zieht es an den schrauben sehr ...

 

mfg Yulivee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also eine eitrige Infektion ist das mit Sicherheit nicht. An deiner Stelle würde ich deinen Chirurgen mal aufsuchen und ihn fragen, ob eine Entfernung des Metalls eine Besserung bringen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0