Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast Tanztina

Provisorium mit eigenem Zahn

Hallo zusammen,

 

nach dem ich meine KFO Geschichte abgeschlossen habe und mich nun definitiv gegen eine OP (!) entschieden habe, steht

nun das vor zwei Jahren geplante Implantat des 1er an.

Schneidezahn ist ja schon komisches Gefühl gezogen zu bekommen:-(

Aber gut - Watt muss dat muss :-)

Nun möchte mein ZA mir das Provisorium aus dem gezogenen Zahn nehmen.

Sprich die Wuzerl wird abgesägt und der Zahn an sich wieder

eingeklebt.

Hat diese art schon jemand von Euch gehabt?

Ist das gängig? Hält das Ganze?

 

Freue mich über eine Antwort

LG Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Das ist eine sehr gute Lösung. Klebetechnisch hält das hervorragend und von der Optik her bemerkt das in der Regel keiner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok, ich flieg im Oktober nach Hawaii und wenn ich bis dahin noch nicht richtig fertig bin mit der Behandlung 

ist das hoffentlich auch dort sicher :-)

Bzw hoffe ich das es dort evt ein dentist richten kann :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, meine Termine stehen.

Im August wird gezogen und der Zahn eingeklebt.

Im November kommt das Implantat rein.

Mein ZA möchte mich nicht mit Implantat und Provisorium nach Hawaii fliegen lassen :-(

ich würde schon tun aber gut da

muss man ja auch den Äertzen mal glauben!

Mit allen Terminen bin ich dann irgendwann Anfang 2015 fertig!!!

Und ich verbreche euch das ich danach NUR noch zur Kontrolle zum Za gehe :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0