Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
hamamelis

Aphaten unter der Zunge?!

Vor 2-3 Tagen ist mir aufgefallen das mein Mundschleimhaut in Zungennähe etwas brennt,  beim begutachten unter der Zunge auf der linken Seite ist mir aufgefallen das ich eine Art weißlichen strang habe genaue bezeichnung ich glaube man nennt es Aphate ich weiß es aber auch nicht... ich weiß nur das es weh tut und wiederlich aussieht...:(  hat jemand erfharungen gesammelt wie man diese schnellst möglichst weg bekommt....:( muss als mit der Zungen drübergleiten...:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi du, ich glaube es heißt Aphte. Das hatte ich früher häufiger, immer wenn das Immunsystem geschwächt war. Offiziell hilft da wohl nix. Früher nahm ich immer ein ein Mundgel, welches auch betäubend wirkte. So war wenigstens der unangenehme Schmerz weg. Später hatte ich das Gefühl dass mir Ölziehen hilft. Da muss man eben dann auch der Typ dafür sein ;-)

 

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/oelziehen.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Komisch:/ hatte noch nie sowas eigentlich ist das erste mal...das ich soweas habe..:( jetzt tut es weh und geht nicht weh bzw immer noch gleich arg da...will mal in der aphotheke nachfragen was man da nehmen könnte...hoffentlich geht dfas schnell weg, will vor der op nicht noch son ding haben^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich drück dir die Daumen! Fand das auch immer sehr unangenehm. So ein kleines Mistding kann ganz schön weh tun. Mir wurde vom Zahnarzt mal gesagt, dass kommt von Stress und geschwächtem Immunsystem und man kann nur abwarten und was gegen die Schmerzen einreiben. Ist allerdings einige Jahre her und ich hab keine Ahnung, ob die Forschung unterdessen weiter ist. Wenn es was neues gibt, dann sag bitte Bescheid. Jetzt wo ich gesagt habe, dass ich sowas lange nicht hatte, ist sicher morgen eins da *aufholzkopfklopf* ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte auch wg. der Spange das erste Mal eine Aphte. Mit einem Mittelchen dauert es ca. 7 Tage, bis sie weg ist... ohne Mittelchen ca. 1 Woche ;-)

 

Im Ernst, es hilft nichts wirklich dagegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab auch immer mal wieder ne Aphte! Sobald ich es merke putze ich dort ordentlich mit der elektrischen Zahnbürste drüber auch wenns weh tut! Meist ist die dann am nächsten morgen, spätestens aber nach 2 Tagen weg!

Versuchs mal, vielleicht klappt's ja ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0