CChristian

Grüße aus Hamburg

Hallo,

 

ich bin 24 Jahre alt und habe seit gut 3 Wochen meine Op hinter mir, bei der mein Ober- und Unterkiefer, vor bzw. zurückversetzt wurden. Die Operation ist wohl ganz gut verlaufen, nun geht es nur noch um die Feinjustierung. Durch die informativen Berichte in diesem Forum und meine Zeit als Zivi im Krankenhaus, bin ich recht entspannt (natürlich war ich kurz vor der Op auch ein wenig aufgeregt ;) )

an die Sache rangegangen, da ich sehr genau wusste was mich erwarten würde. Die Schwellungen in meinem Gesicht sind auf ein erträgliches Maß abgeklungen, allerdings würde es mich interessieren, wie sich das Gesicht im laufe der Monate noch weiter verändert.

 

Liebe Grüße

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Christian,

 

wenn Du das Passwort für das Bilderforum hast (bei Mush oder Marco), kannst Du Dir ja mal meinen Bilderfaden anschauen. Ich habe dort auch Bilderserien, wie sich mein Gesicht über die Monate hinweg verändert hat.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tiefbiss,

 

ich wurde von Herrn Dr.med. Dr. med. dent. Robert Helmut Köhnke im UKE operiert, wo ich auch noch weiterhin kieferothopädisch behandelt werde. Das Ergebniss der OP, insoweit man es jetzt abschätzen kann, sowie der Umgang davor und danach waren sehr gut.

 

Hallo Irene,

 

danke für den Hinweis, ich werde mir mal deine Fotodokumentation ansehen

 

Liebe Grüße

 

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden