Hi,

haben welche von euch Probleme mit den Brackets wegen zähneknirschen, also dass ihr euch Brackets "wegknirscht" ?

Danke

Stefan :razz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo!

Ich glaub ich hab auch ein ähnliches Problem: Habe meine Zahnspange nun seit 2 Wochen (lingual) und es sind schon 2 Brackets locker, obwohl ich gar nichts hartes gegessen habe oder so.

Bin nachts manchmal aufgewacht weil ich meine Zähne zu stark aufeinandergepresst hab und ich davon Zahnschmerzen bekommen hab. Meine KFO war leider im Urlaub, werde aber gleich morgen hingehen und fragen was man da machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo!

Ich glaub ich hab auch ein ähnliches Problem: Habe meine Zahnspange nun seit 2 Wochen (lingual) und es sind schon 2 Brackets locker, obwohl ich gar nichts hartes gegessen habe oder so.

Bin nachts manchmal aufgewacht weil ich meine Zähne zu stark aufeinandergepresst hab und ich davon Zahnschmerzen bekommen hab. Meine KFO war leider im Urlaub, werde aber gleich morgen hingehen und fragen was man da machen kann.

kann es sein dass du auf die Brackets beisst?

so ist es jedenfalls bei mir:-(

mir sind dadurch auch schon zwei abgegangen

wie ist es eigentlich bei dir mit Gefühl auf den Zähnen?

spürst du einen Druck oder Zug?

ich merke jedenfalls gar nichts und frage mich ob das normal ist denn man liest hier öfter das man was spürt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

wie ist es eigentlich bei dir mit Gefühl auf den Zähnen?

spürst du einen Druck oder Zug?

ich merke jedenfalls gar nichts und frage mich ob das normal ist denn man liest hier öfter das man was spürt

alos bei meinem ersten Bogen habe ich direkt nach dem Einsetzen nur ein ganz leichtes ziehen gespürt, das nach einem Tag direkt wieder vorbei. Fand ich auch merkwürdig, hatte aber über die Wochen (und später Monate) verteilt immer mal wieder den ein oder anderen Zahn, der sich dann gemeldet hatte und empfindlich war. Getan hat sich aber trotzdem eine ganze Menge und das so wohl dosiert:-o. Erst jetzt wo ich die stärkeren Bögen drin habe tut es nach dem Einsetzen ordentlich weh:twisted:.

Lieben Gruß,

Eve

Zum Thema Knirschen kann ich nur sagen, dass ich ja trotzdem ich Bisserhöhungen habe, immer noch Bracketkontakt habe, ich es aber in einem Jahr noch nicht geschafft habe mir ein Bracket weg- bzw. abzuknirschen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erst jetzt wo ich die stärkeren Bögen drin habe tut es nach dem Einsetzen ordentlich weh:twisted:.

na dann kommts wohl bei mir auch noch;-)

und wenn es sich ohne trotzdem bewegt hab ich nichts dagegen:-P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ff1977,

ja ich denk schon dass ich auf die Brackets beisse, zumindest auf eins:-?

Hoffe man kann was dagegen machen. Ist ja nicht gerade toll wenn alle 2 Wochen eins abgeht...

Bezüglich Druck: ich kann jetzt (nach 2 Wochen Spange) immer noch nicht mit den vorderen Zähnen abbeissen, da das immer noch weh tut.

Die ersten Tage hatte ich schon leichte Zugschmerzen; jetzt ist es nur noch beim Kauen unangenehm (Zähne wechseln eigentlich ständig;-) )

Und es hat sich auch schon echt was getan!!!!:razz: Find ich echt Wahnsinn, was sich in 2 Wochen verändern kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo ff1977,

ja ich denk schon dass ich auf die Brackets beisse, zumindest auf eins:-?

Hoffe man kann was dagegen machen. Ist ja nicht gerade toll wenn alle 2 Wochen eins abgeht...

Bezüglich Druck: ich kann jetzt (nach 2 Wochen Spange) immer noch nicht mit den vorderen Zähnen abbeissen, da das immer noch weh tut.

Die ersten Tage hatte ich schon leichte Zugschmerzen; jetzt ist es nur noch beim Kauen unangenehm (Zähne wechseln eigentlich ständig;-) )

Und es hat sich auch schon echt was getan!!!!:razz: Find ich echt Wahnsinn, was sich in 2 Wochen verändern kann!

ich bin mir nicht sicher ob du das warst wo geschrieben hatte, daß sie keinen Kontakt mit den Backenzähnen hätte aber ich hab das hier auch schon bei mehreren Berichten vermutet, daß auf die Brackets gebissen wird

mir geht es ja genau so;)

ich habe seit dem wieder Anbringen eigentlich keine Probleme mehr aber das ist auch erst zwei Wochen her, ich hoffe dass die Dinger nicht wieder nach der vierten Woche abfallen

jetzt kann man überlegen was besser ist:?:

Schmerzen und Bewegung oder gar nichts spüren und nur sehr sehr kleine Schritte:???:

ich frage mich das wirklich denn meine Zähne sollen im Nov. 2007 für die OP bereit sein und die Veränderungen bisher lassen sich nur durch genaues hinschauen erkennen:-(

weißt du eigentlich was du für Bögen drinn hast?

und wurden bei dir auch zusätzlich Gummiketten eingehängt?

bei mir wurden ja auch die Vierer gezogen was das Ganze eigentlich noch beschleunigen sollte

und trotzdem halten sich die Bewegungen in Grenzen:roll:

was man aber dazu sagen muss ist, dass dies eine subjektive Beurteilung ist und jeder seine Veränderungen anders einschätzt

vielleicht bewegt sich ja bei mir genau so viel wie bei dir;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ff1977,

ja, das war ich ;-)

War heute bei der KFO, sie hat mir die 2 lockeren Brackets abgemacht, weil die im Moment sowieso unnötig sind.

Jetzt liegt aber an der Stelle der Bogen frei und ist so lang, was für die Zunge nicht grad angenehm ist :-(

Sie hat übrigens auch schon was nachgezogen! Und jetzt muss ich erst wieder in 5 Wochen kommen und da krieg ich dann "T5 -Bögen".

Sie war auch sehr zufrieden mit meinen Zahnbewegungen :-D

Wann kriegst du deine nächsten Bögen?

Würde dir gern vorher-jetzt Bilder zeigen, nur leider hab ichs verplant, ein Foto von meinen Zähnen vor Eisnetzen der Zahnspange zu machen.

Vielleicht krieg ich mal die Bilder von meiner KFO.

Könnte dir also höchstens eins von meiner aktuellen Zahnstellung schicken,, falls es dich interessiert.

Ach ja, ich hab heute gefragt, ob man die Behandlung theoretisch noch schneller vorantreiben könnte (möchte ja Mitte März schcon operiert werden...), und sie meinte, das würde nicht gehen.

Frag doch deinen KFO auch mal, ob das normal ist, dass man bei dir noch nicht viel sieht und ob das auch schneller geht.... vielleicht ist es aber auch ganz normal so - oder einfach individuell unterschiedlich?

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo ff1977,

ja, das war ich ;-)

War heute bei der KFO, sie hat mir die 2 lockeren Brackets abgemacht, weil die im Moment sowieso unnötig sind.

Jetzt liegt aber an der Stelle der Bogen frei und ist so lang, was für die Zunge nicht grad angenehm ist :-(

Sie hat übrigens auch schon was nachgezogen! Und jetzt muss ich erst wieder in 5 Wochen kommen und da krieg ich dann "T5 -Bögen".

Sie war auch sehr zufrieden mit meinen Zahnbewegungen :-D

Wann kriegst du deine nächsten Bögen?

Würde dir gern vorher-jetzt Bilder zeigen, nur leider hab ichs verplant, ein Foto von meinen Zähnen vor Eisnetzen der Zahnspange zu machen.

Vielleicht krieg ich mal die Bilder von meiner KFO.

Könnte dir also höchstens eins von meiner aktuellen Zahnstellung schicken,, falls es dich interessiert.

Ach ja, ich hab heute gefragt, ob man die Behandlung theoretisch noch schneller vorantreiben könnte (möchte ja Mitte März schcon operiert werden...), und sie meinte, das würde nicht gehen.

Frag doch deinen KFO auch mal, ob das normal ist, dass man bei dir noch nicht viel sieht und ob das auch schneller geht.... vielleicht ist es aber auch ganz normal so - oder einfach individuell unterschiedlich?

Liebe Grüße

Hi Mayi

bei mir liegt auch mal wieder ein Bogenende offen:(

normal ist da so ein Kunststoffklümpchen drauf, welche bei mir aber immer wieder ab gehn und somit die Zunge wunderbar getrizt wird

ich mach zwar Wachs drauf aber wenn ich was festeres esse geht das dann ab und mit dem Essensgenuss ist es schlagartig vorbei

ich denk ich die nächsten Tage wieder zum KFO damit er wieder was drauf macht denn bis zum 28 wo ich eigentlich den nächsten Termin hätte will ich nicht damit leben:wink:

die Bögen werden bei mir wohl nicht so häufig gewechselt, es hieß mal im gesamten so 3-4 Bögen

was die Bilder betrifft, nimm doch einfach eine CD mit zum KFO wo er sie drauf machen soll, hab ich auch so gemacht:D

LG Heiko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kunststoffklümpchen? Bei mir ist da gar nix drauf :-(

Jetzt muss ich anscheinend doch noch mit Wachs anfangen, wo ich doch bis jetzt so gut ohne zurechtgekommen bin:mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden