Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Drache76

21.05.2014 UKVV

Hallo Leute,habe am 21.05 UKVVIch muss sagen der 3 TAG ist am schlimmsten fur mich.War das auch bei euch so?Und naturlich ich schaue wie ein riesen Kurbis,aber das so schlimm dick wird,hab ich auch nicht gedacht .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

Glückwunsch zur überstandenen OP.

Ich hatte bisher nur eine GNE, aber man sagt im allgemeinen, dass die Schwellung am 3. Tag am schlimmsten ist, von daher wirst du bald überm Berg sein ;-)

Gute Besserung und ein tolles Ergebnis :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,Glückwunsch zur überstandenen Op. Ich hatte meine op auch am Mittwoch, auch UKVV. Gestern war wirklich schlimm..und die schwellung und verdrahtung. Alles nervt.. Naja ab jetzt geht es wieder bergauf. Alles Gute weiterhin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke sehr,dir auch alles gute!Wo kommst du her?Vielleicht auch aus Munchen?:-)Verdrahtung nennst du gummis,oder?und splint hast du auch?Machst du was gegen Schwellungen?Also ich schau aus wie ein Monster:-)sorry fur Fehler.lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dankeschön. Komme aus Detmold und wurde im klinikum Halle/Westfalen operiert. Ich bin richtig verdrahtet, eine Woche lang. Das zehrt so an den nerven.

Hast du nur gummis drin? Wie ist das so, kannst du deinen Mund bewegen? Splint haben die wohl eingesetzt aber ich hab noch nicht richtig nachgeguckt, trau mich nicht..

Ich bin noch teilweise am kühlen sonst mache ich nix. Ich wüsste auch nicht wie ich Tabletten gegen schwellungen nehmen könnte. Kriege die Zähne ja nicht auseinander.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

O..ich habe gedacht,das verdrahten wird nicht mehr verwenden....Ja ich habe gumis,kann zwar Lippen bewegen und sprechen/trinken,aber Mund kriege ich auch nicht auf.Bin auch vorsichtig,habe Angst,das da was passieren kann.Hast du drainagen?Also ich nicht,zum Gluck.Sonst gehts mir gut,nur Hamsterbacken nervt.Trinke Eistee und einen Diat Trink.Juhu!!Auch Hoffnung das viellleicht abnehmen werde:-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das habe ich hier auch schon oft gelesen, das die Methode veraltet ist. Aber ich denk mir ist vielleicht besser alles eine Woche ruhig zu halten.

Drainagen wurden am 2. Tag gezogen, ich sag nur aua. Hattest du gar keine?

Bist du schon zuhause? Ich bin gestern entlassen worden, zuhause fühlt man sich ja doch am wohlsten :)

Hamsterbacken hab ich auch, total komisch sieht das aus. Eine Seite dicker als die andere.

Das ist ja witzig, ich hoffe auch das ich ein paar kilos los werde. Hab im Klinikum cortison bekommen und bin mit mehr Gewicht raus wie rein XD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein,drainagen hab ich keine gehabt....und ich musste nicht bei der OP das kommische op Kleid anziehen,nur was fur Fuße/Haare.Hat in sein Praxis operiert,und dann gings ins Krankenhaus.Du bist schon zu Hause,toll!Ich werde noch bis Montag hier bleiben.Wusste gar nicht,das von cortison zunehmen kann,na,ja das ist auch neue fur mich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso, das ist ja was. Bis Montag wirst du es auch noch schaffen. Musst du denn irgendwelche Medikamente nehmen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,habe beim Fernsehen eingeschlafen:-)Kriege cortizon und antibiotika.Habe versucht Antibiotika zu trinken,in Wasser aufgelost,,habe 2 Std dafur gebraucht,es war so eklig/bitter.Jetzt machen sie wieder in flußig Form...wie heisst das noch mal....Wie nimmst du Antibiotika zu Hause?

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Drache,

 

hast Du den Zugang zum Bilderforum (Passwort bei Mush oder Marco)? Dann schau Dir mal meine Bilder an, ich war nach der Bimax nicht nur unten am Kinn blau/lila und grün, das ging bis runter zur Brust bei mir, hat meine Frauenärztin 10 Tage nach OP sehr beeindruckt.

 

Liebe Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen liebe Leute!Am 21 Mai war meine OP,heute darf ich nach Hause!Juhu! Allerdings heute Nacht,habe ich schmerzen/ziehen in Backen Bereich gehabt.Die Frage:soll ich weiter kühlen oder lieber Schmerztablete nehmen?Wie lange habt ihr denn Splint in Mund gehabt?Sorry für Fehler.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kühlen bringt ab dem 4. Tag nix mehr meinte mein Arzt! Quäl dich nicht und hol was gegen die Schmerzen, solang es nicht zu viel wird!

Alles gute und weiterhin gute Besserung :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0