Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Schnuffel

Brauche mal Rat

Hatte am 15.1 meine Gne-OP . Am 21.2 hatte ich den letzten Kontrolltermin bei kfc, der sagte mir ich dürfe schon kauen.

Ich kaue auch manchmal aber abbeissen geht überhaupt nicht. Das fühlt sich an als würde ich die zähne gleich mit rausreissen beim abbeissen. Sollte ich mir sorgen machen und ist das nach dieser noch normal?

 

Würde mich über Rückantwort sehr freuen

MFG Schnuffel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also nach 3 Monaten müsste Kauen eigentlich problemlos funktionieren! Mit dem abbeißen und dem komischen Gefühl kann schon noch sein nach dieser Zeit! Bei dem einen dauert es was länger und bei dem anderen eben nicht!

Trau dich einfach mal wieder richtig und öfters zu kauen damit dein Gebiss sich wieder mal gewöhnen kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe erst wieder mit abbeissen angefangen nachdem die Apparatur drausen war.

Kauen ging früher, aber ich wollte ganz sicher gehen das der Knochen vorne wieder verwachsen ist, ist ne Kopfsache bei mir gewesen :-) .

Am Anfang war das noch sehr unangenehm, aber die Zähne werden immer "stärker" und nach und nach fühlt sich das immer normaler an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe schon früh wieder abgebissen, denke aber, dass es bei jedem anders ist! Dafür kann ich jetzt mit Spange schlecht abbeißen. Also keine Sorge und wenn nicht einfach mal kfo oder kfc drauf ansprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0