Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Angi

Halli Hallo alle zusammen :-)

Hallo ihr Lieben ,

ich bin neu hier und wollte mich mal kurz vorstellen :-)

Ich heiße Angi, bin 24 Jahre alt und komme aus dem Sauerland.

Vor 10 Jahren wurde meine feste Zahnspange entfernt und ich hatte einen perfekten Biss. Mein UK ist aber durch die falsche Lage meiner Zunge weitergewachsen ( mehr als der OK ) und jetzt bleibt mir nur noch eine GNE und eine Bimax Op. Ich hatte vor einem halben Jahr auch schon eine Vorstellung in der Uni Klinik Münster aber ich kann mich einfach nicht zu 100% zu diesem Schritt entscheiden :-( Vielleicht macht mir dieses Forum ein wenig Mut , um mich endlich zu entscheiden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hier gibt es genug positive Geschichten bezüglich OP's & Co.

Ich denke wenn es aus gesundheitlichen gründen gemacht werden muss, sollte man diesen Schritt auf jedenfall gehen!

Lies dich hier fleißig durch, dann wirst du dir dein eigenes Bild machen können

Wünsche dir viel erfolg wenn du die Behandlung angehst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Angi:

 

Vorher wäre Myofunktionelle Therapie sinnvoll um dein Zungenverhalten zu verbessern. Sonst bekommst du eventuell wieder ein Rezidiv.

 

Gruß Norbert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herzlich Willkommen hier, also mir haben die Berichte und Erfahrungen sehr dabei geholfen mich zu 100% dafür zu entscheiden! Auch wenn ich eh nicht um de op herrumkomme, wurde mir hier sehr die Angst vor den Schmerzen dannach genommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die nette Begrüßung :-)

Habe mir noch mal einen Termin bei einem anderen Kieferorthopäden gemacht , mal schauen was der sagt. War jetzt schon bei 3 und alle sagen was anderes. Bei mir wäre es aus gesundheitlichen Gründen nicht notwendig diese Op zu machen. Abwarten was der 4 Arzt sagt ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0