Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Diensche1984

Hallo;)

Ich hatte mich ja nun schon vorgestellt. Also ich würde gerne von euch wissen, wie der Ablauf ist bis zur zahnspange, und wie lange das dauert? Bekommt jeder vorher diese Gummis?

Ich freue mich über antworten;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi,

 

Was du meinst sind wahrscheinlich die Separiergummis.

Die werden zwischen die Backenzähne gedrückt, so das genug Platz gemacht wird für die Ringe aus Metall. Davon wird auf jeder Seite einer auf den Zahn geschoben. Dort wird dann später der Draht in die Öse geschoben und an den Brackets mit Gummis fixiert (bei der Standardspange). Meistens bekommst du die Gummis 2 Tage vorher oder so rein.  Die Spange reinmachen dauert dann 1-2h mit dem ganzen kleben und so.

 

reicht dir das erstmal als grobe Zusammenfassung?

 

lg Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

also, das kommt auf deinen KFO ab, wie der dir Termine gibt. Bei mir hatte er zwischen Abdrücke etc. 9 Wochen bis zum nächsten Termin geplant, falls die KK einen Gutachter einschalten, dann wiederum fast 5 Wochen bis zu den Gummis und nach weitern 4 Tagen dann das Schmuckstück in den Mund.

 

LG Lana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier gabs aber auch schon Fälle wo die Genehmigung innerhalb 2 Wochen da war! Kommt halt ganz drauf an - der Anfang ist stockend danach geht alles ganz schnell ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja stockend, das trifft es ziemlich gut;) oder Zeitverschwendung, könnte man auch sagen;)

Ich bin soooo froh auf dieses Forum gestoßen zu sein, ich konnte dadurch schon sehr viel in Erfahrung bringen, ich danke euch, ALLEN;))))))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat es ca 6 Wochen gedauert bis die Genehmigung von der KK da war.

Mein KFO hat dann aber auch direkt Abdrücke und Röntgen gemacht, obwohl ich eigtl nur zur Beratung da war.

Als dann die Zusage da war konnte ich 2 Wochen später oder so meine lose Spange abholen, die ich für 3 Monate dann vor der festen hatte.

 

Also wenn dein Fall eindeutig ist und der KFO etwas mitdenkt geht es auch schneller.

 

Die Separiergummis haben die dann Nachmittags kurz vor Feierabend reingemacht. Ist nur 2 Min arbeit.

Ein paar Tage später hast du dann halt den etwas längeren Termin. Meistens morgens.

 

lg Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Nochmals danke;) bei meinem ersten Termin vor 3 Wochen erklärte sie mir alles und machte auch gleich Abdrücke und Röntgenbilder. Heut muss ich hin, bekomme meinen HKP und wir besprechen die Behandlung. Ich habe vor den HKP heut noch persönlich zur KK zu bringen.

Lg Nadine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein HKP ist auf einen Mittwoch bei der Krankenkasse eingegangen und samstags hatte ich schon die Zusage im Briefkasten :-).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0