Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Feline

bester kieferchirurg in deutschland???

hallo!
da ich demnächts meine gne + uk-distraktion und auch die ukvv endlich in angriff nehmen will, habe ich mich im internet auf die suche nach guten kieferchirurgen gemacht. allerdings eher mit mäßigem erfolg, und bewertungsseiten wie jameda vertraue ich ehrlich gesagt nicht wirklich. also das dr. kater in bad homburg wahrscheinlich der erfahrenste von allen ist steht schonmal fest. allerdings habe ich auch viel negatives über ihn gelesen, und ehrlich gesagt finde ich ihn auch nicht besonders sympathisch, was aber ein ziemlich wichtger punkt für mich wäre, damit ich dem arzt auch vertrauen kann. nun wäre meine frage, welches eurer meinung nach die besten chirurgen in deutschland sind, wichtige punkte wären für mich z.b ob die op ergebnisse für euch zufrieden stellend sind, ob der behandelnde chirurg sympathisch ist (wobei das natürlich ansichts sache ist) und  wie es mit den beschwerden (einige monate/jahre) nach der op aussieht, wie z.b taube lippen etc.
lieben dank im voraus!

p.s. gibt es eigentlich auch kieferchirurginnen in deutschland?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

An manchen Unikliniken werden die OPs oft durchgeführt und dementsprechend erfahren sind dann auch die meisten Chirurgen. Such mal in der weissen Liste nach Kliniken in deiner Nähe und sortiere nach Fallzahlen. Dr. Kater ist sicherlich der MKG-Chirurg in Deutschland, der am meisten Marketing betreibt ... das macht ihn aber nicht notwendigerweise zum Chirurgen mit der meisten Erfahrung (ich habe leider keinen Lebenslauf von ihm gefunden). Prof. Meyer in Münster z.B. macht diese OPs seit mehr als 15 Jahren.

 

Ich finde vor allem bei der Einschätzung der Verlagerungsstrecken und der ästhetischen Wirkung merkt man die Erfahrung der Chirurgen (vor allem wichtig bei einer Bimax). Ich denke aber, dass das Risiko einer dauerhaften Nervenschädigung wenig mit der Erfahrung des Chirurgen zu tun hat. So ungeschickt, dass Nerven durchtrennt werden, ist kein MKG-Chirurg und wie gut die Schädigung durch die Stauchung/Streckung wieder heilt, muss man dann halt einfach abwarten.

 

PS: Die MKG der Uniklinik Münster wird von zwei Kieferchirurginnen geleitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mir ist es eigentlich nicht so wichtig dass die klinik in meiner nähe ist,

ich würde für die op auch gerne weite strecken fahren. das wichtigste wäre, das er/sie ein  "guter" chirurg ist.

habe nämlich sehr große angst davor, dass das ergebnis im nachhinein nicht zufriedenstellend ist,

war bei meiner kieferorthopädischen behandlung leider auch so. naja, ich werde mir jetzt mal die "weisse liste"

und die chiruginnen in münster anschauen. vielen dank für deine antwort und liebe grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo feline,

 

das Problem bei Empfehlungen ist, dass es ein guter KC für Dich sein muss, nicht nur allgemein ein guter KC. Und Du wirst auch von den KCs, von denen Leute in höchsten Tönen schwärmen, Beispiele finden, wo es mit den OPs schiefgegangen ist und man sich teilweise fragt, wie das zu den restlichen Schilderungen der Leute passt. Stelle bei Deiner Suche sicher, dass Du Dich bei Deinem KC gut aufgehoben fühlst und dass ihr eine gemeinsame Sprache spricht.

 

Den Punkt mit der Entfernung solltest Du aber auch nicht unbedingt außer acht lassen. Zum einen gibt es vor der OP Termine, zum anderen gibt es natürlich auch nach der OP noch Termine und was machst Du, wenn es zu Komplikationen wie Entzündungen kommt. Mein KC ist ca. 120 km von mir entfernt, was für mein persönliches Gefühl gerade noch geht, aber viel weiter hätte es auch nicht sein dürfen.

 

Und von dem, was ich an Taubheit und Gefühlsstörungen gelesen habe, hängt das wirklich nur sehr wenig vom Chirurgen ab.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

 

 

....

 

Ich finde vor allem bei der Einschätzung der Verlagerungsstrecken und der ästhetischen Wirkung merkt man die Erfahrung der Chirurgen (vor allem wichtig bei einer Bimax). Ich denke aber, dass das Risiko einer dauerhaften Nervenschädigung wenig mit der Erfahrung des Chirurgen zu tun hat. So ungeschickt, dass Nerven durchtrennt werden, ist kein MKG-Chirurg und wie gut die Schädigung durch die Stauchung/Streckung wieder heilt, muss man dann halt einfach abwarten.

...

 

mskie,

 

ich kenne jemanden persönlich, bei der der Nerv bei der UK-VV durchtrennt wurde. Ist zwar auch gleich genäht worden, aber sie merkt auf alle Fälle eine Einschränkung. Es gibt also mindestens einen so ungeschickten KC der es geschafft hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DEN besten Chirurgen gibts wohl nicht...

 

Es ist wichtig, dass DU dich wohlfühlst, dort wo du dich behandeln lässt.

Meiner Meinung nach ist es auch wichtig, dass der KFO gut mit dem KFC zusammenarbeite! (Frag doch mal bei deinem KFO nach, mit welchen KFC er arbeitet)

 

Des weitern muss dir bewusst sein, dass "der beste" Chirurg auch nur ein Mensch ist und dem können genau so Fehler passieren, oder du kannst mit dem Ergebnis optisch nicht zufrieden sein, weil du es dir anders vorgestellt hast.

 

Auch die Sache mit dem Weg würde ich nicht unterschätzen. Du fährst nicht nur einmal da hin, lässt dich operieren und gehts wieder heim. Da fallen etliche vor und nach Kontrollen an. Und du wirst nach der OP wohl immer jemand brauchen, der dich fahren kann...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch eine weibliche kfc, die ich jederzeit empfehlen würde, auch oder gerade, weil ich nach der bimax nicht uneingeschränkt zufrieden bin. Bei Interesse google mal "Medizin & Ästhetik" in München.

Vg, bergfee

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann den Vorrednern nur zustimmen.

DU musst dich bei dem KFC wohlfühlen.

Hab selber die Erfahrung gemacht und war erst auf Empfehlung des KFO bei einem KFC zur Vorstellung und habe mich total unwohl gefühlt und bin dann zu einem anderen KFC gegangen bei dem ich mich sofort aufgehoben gefühlt habe.

Beide sind bekannt und man hört halt solches und solches - habe auch hier im Forum über die zwei unterschiedliches gelesen.

Vllt suchst du einfach mal hier bzw über die weiße liste wie oben vorgeschlagen nach Ärzten in deiner Nähe und schaust sie dir einfach mal an :))

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Feline,

 

also ich habe mich jahrelang mit diesem Thema beschäftigt und bin so auch auf Dr. Kater gestoßen.

Ich wollte unbedingt zu ihm und ja es war die richtige Wahl!

Sofort habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt bei ihm und das obwohl ich ein Angstpatient bin.

Ich habe meine GNE bereits hinter mir und bin mit allem tip top zufrieden!

Meine UKVV steht erst noch bevor, und ja ich habe auch ein wenig Angst was die Entfernung angeht, wegen der Nachkontrolltermine.

Ich fahre ca. 4 Stunden zu ihm, aber das ist es mir wert!

 

Liebe Grüße

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@diamond2080  hey :) sorry, habe deinen beitrag erst jetzt gesehen.

 ich hoffe, deine ukvv verläuft ebenfalls so gut :) lieben dank, für deine antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Feline,

 

mir geht es auch so wie dir. Ich bin auch auf der suche nach einem erfahrenen KFC, da es mir sehr sehr wichtig ist, dass ich mit dem Endergebnis zufrieden bin.

Mir wurde ein KFC in Heilbronn und Stuttgart empfohlen.

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir wurde ein KFC in Heilbronn und Stuttgart empfohlen.

 

 

 

Dr. Kuder in Stuttgart kann ich nur empfehlen, dort habe ich meine GNE machen lassen. Der ist super freundlich und nimmt sich Zeit alles zu erklären. Außerdem ist die Klinik direkt über der Praxis, sodass er öfter mal nach seinen Patienten schaut (zumindest bei mir & meiner Zimmergenossin) aber das sollte ja eig. jeder machen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außerdem kennt ihr Prof. Gunter Lauer aus Dresden? Habt ihr irgendetwas über ihn gehört? Hilfe...

 

Who knows prof. Gunter Lauer from Dresden. I need opinions. Please answer....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Feline.

Ich selbst hatte gute Erfahrung mit Prof. R. Schmelzeisen aus Freiburg. Allerdings schließe ich mich den anderen an, auch dem "besten" Arzt können Fehler unterlaufen. Ich persönlich würde jedoch nicht zu jemanden gehen, der aus dem Fernseher bekannt ist und dadurch viel Werbung für sich macht ( auch so auf Jameda etc... man weiß ja nie, wer diese Empfehlungen gibt und ob das nicht die Ärzte selbst sind!). Meistens spürt man, ob man dem Arzt vertrauen kann oder nicht. Deswegen lasse Dich erst von einem Arzt operieren, wenn Du ein gutes Gefühl bei ihm hast und möglichst keine Fragen mehr offen stehen vor der OP.

Viel Glück bei der Suche.

Liebe Grüße, Yara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Feline und alle Anderen,

 

"den besten Kieferchirurg Deutschlands" zu finden ist natürlich eine schwierige Sache.

 

Da spielen sicherlich viele Faktoren eine Rolle. 

 

Ich empfehle für dysgnathiechirurgische Eingriffe (Kieferverlagerungen) den MKG Dr. Dr. Matthias Kelker in Warendorf im Münsterland.

 

Aufgrund der ausschliesslich positiven Erfahrungen meiner eigenen Patienten durch Herrn Dr. Kelker, die ich als Fachzahnärztin für Kieferorthopädie kombiniert kieferorthopädisch- chirurgisch behandelt habe, entschloss ich mich vor gut einem Jahr selbst eine Unterkiefervorverlagerung von ihm durchführen zu lassen. Vorher hatte ich 10 Jahre mit dieser Entscheidung gerungen und war selbst auf der Suche nach einem guten Chirurgen.

Ich kann ihn sowohl fachlich als auch menschlich uneingeschränkt empfehlen. Während der Weiterbildung lernt man ja viele Kollegen kennen und sieht entsprechend viele Patienten mit diesen Eingriffen. Seine Praxis ist direkt am Krankenhaus in Warendorf und er hat dort Belegbetten.

Folgende Punkte sprechen aus meiner fachlichen Sicht für Dr. Dr. Kelker:

 

1. Langjährige Erfahrung und Tätigkeitsschwerpunkt in der Dysgnathiechirurgie

2. Gewebeschonende piezoelektrische Osteotomie ( mittels Ultraschall, sicherer für den Unterkiefernerv)

3. Kieferpositionierung mittels sehr graziler Operationsschiene (Splint) , war einigermassen angenehm im Mund zu haben.

4. keine Verschnürung der Kiefer postoperativ, es wird lediglich ein Gummi eingehängt, um die Position zu stabilisieren (kann man selbst rausnehmen)

5. im Vergleich zu anderen Operationsprotokollen, die ich kenne,  eine schnelle Abschwellungsphase, dauert bei den meisten Patienten eine gute Woche. 

 

Sehr freundliches Krankenhaus. Gute Betreuung auf der Station. Bislang wurden auch zwei Arbeitskolleginnen dort operiert, die sehr zufrieden waren. Zudem ist er wirklich sehr nett und lustig :-)

 

Wer weitere Infos braucht, kann sich gerne bei mir melden!

 

Viele Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Feline,

 

ich denke da musst Du mal mehrere aufsuchen und schauen welcher Dir am sympathischen ist :-)

Ich habe auch in den nächsten zwei Wochen meine Vorstellung in Bochum bei Professor Kunkel

und kann mir dann ein Bild von ihm machen.

Meine Zahnärzte, die beide in Münster studiert haben raten mir von der Uniklinik Münster ab .-(

 

Halt uns doch bitte mal auf dem laufenden :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich weiß zwar nicht, ob es der beste Kieferchirurg ist aber ich bin total mit Dr.med. Ramin Zarrinbal in Berlin-Spandau zufrieden. Er ist nicht nur Kieferchirurg sondern auch Gesichtsspezialist, der auch auf die anderen zusammenhängenden Komponenten durch eine Kiefern-OP achtet.

An einer anderen Stelle war zu lesen, dass sogar die Lippen nicht mehr zusammengehen...schrecklich. Genau das wurde bei meiner UK-OP mit berücksichtigt.

Bei der Auswahl des Chirurgen sollten alle Referenzen begutachtet werden.

 

Viel Glück weiterhin an alle.

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

beim zarrinbal hab ich mich mal vorgestellt, der meinte zu mir, dass er bei seinen Patienten generell nicht das Metall entfernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe gelesen, dass einige von euch in der Uniklinik Dresden operiert wurden.

 

Ich haette gerne Meinungen zur Abteilung der Mund-, Gesichts- und Kieferchirurgie (MGK), im speziellen ueber Hrn. Prof. Guenter Lauer. Vielleicht kennt ihr jemanden der von ihm operiert wurde ...

 

Ich freue mich sehr ueber jede Antwort, da dies für mich wirklich sehr wichtig ist! Ich hatte bereits ein Beratungsgespraech bei ihm und war sehr zufrieden. Aber da diese Behandlung bei ihm sowohl zeitlich wie auch finanziell fuer mich aufwaendig ist, haette ich gerne noch Erfahrungsberichte gelesen.

 

Generell waeren mit Antworten auf Englisch lieber da ich kein Deutsch spreche. Aber ich habe jemanden, der mir deutsche Texte ins Englische uebersetzt. Also wenn du nur auf deutsch antworten kannst - auch dafuer bin ich sehr dankbar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

beim zarrinbal hab ich mich mal vorgestellt, der meinte zu mir, dass er bei seinen Patienten generell nicht das Metall entfernt.

 

Ist Quatsch - er hat mich entscheiden lassen, ob es raus soll oder nicht.

 

 

Hallo zusammen,

 

ich weiß zwar nicht, ob es der beste Kieferchirurg ist aber ich bin total mit Dr.med. Ramin Zarrinbal in Berlin-Spandau zufrieden. Er ist nicht nur Kieferchirurg sondern auch Gesichtsspezialist, der auch auf die anderen zusammenhängenden Komponenten durch eine Kiefern-OP achtet.

An einer anderen Stelle war zu lesen, dass sogar die Lippen nicht mehr zusammengehen...schrecklich. Genau das wurde bei meiner UK-OP mit berücksichtigt.

Bei der Auswahl des Chirurgen sollten alle Referenzen begutachtet werden.

 

Viel Glück weiterhin an alle.

Bei mir war ebenfalls alles perfekt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0