bangarang2014

Hauptprobleme nach Bimax?

Hallo ihr Lieben!

Sagt mal hattet ihr extreme Hauptprobleme nach der Bimax? Direkt nach dem Klinikaufenthalt hat sich meine Haut im Gesicht geschält. Lag wahrscheinlich daran, dass ich mein Gesicht kaum waschen könnte. Jetzt Wochen später hilft alles peelen und cremen nichts mehr. Meine Haut fühlt sich wund an und überall sind Hautschuppen zu sehen. Makeup versuche ich erst garnicht. Das macht es sicher nur noch schlimmer. Hat irgendwer ein paar Tipps für mich damit ich mich wieder erhobenen Hauptes nach draußen trauen kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ohjaa das kannte ich. Ich konnte das Gesicht kaum anfassen aber überall waren diese Hautschüppchen..hat sich wie Sand im Gesicht angefühlt.

Ich habe immer so gut wie es ging das Gesicht gewaschen und nach etlichen Wochen, als ich das Gesicht besser betatschen konnte, ging es von der Haut her besser. 100% erholt ist sie immer noch nicht, aber ich kann wieder make up tragen ohne dass es komisch aussieht.

Wielang is deine Bimax denn her?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Knapp 3 Wochen ist es her! Dann bin ich ja beruhigt, dass es nicht nur mir so geht! Hab eh schon so eine schlechte Haut..

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo bangarang,

 

Du bist definitiv nicht allein, siehe unter anderem hier:

(Pickel in Suchmaske eingegeben und nur die ausgewählt, die schon deutlich erkennbar mit dem Thema zu tun haben, es gibt aber noch deutlich mehr Suchergebnisse)

 

Falls es nicht besser wird, könnte es aber auch sinnvoll sein, wenn Du Dich beim Hautarzt vorstellst. Bei mir hat sich nach der Bimax eine Rosacea entwickelt und wenn diese sicher schon in extrem leichter Ausprägung vorher vorhanden war, wurde es nach der Bimax schlimmer.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

 

PS: Als besonderes Schmankerl . Hat zwar nichts mit dem Thema zu tun, ist aber trotzdem schön, habe ich bei der Suche gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 wochen nach der op, oh mein gott, ich dachte meine pupertät ist wieder da..

Und auf der stirn bekam ich sogar einen richtign ausschlag.einfach nur schrecklich

Jetzt 7 woche, ausschlag wieder weg, haut am erholen..

Lg tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, leider kann ich da auch ein Lied von singen. Plötzlich wieder überall Pickel. Erst hatte ich die Pille im Verdacht, aber auch nach Absetzen ist es nicht wesentlich besser geworden. Ich vermute ja, dass ich auf das Altmetall in meinen Knochen reagiere.

 

Ich lass mich einfach mal überraschen, wie es nach der Metallentnahme aussieht, vielleicht normalisiert sich dann wieder alles. Solche Abschälungen, die ihr beschrieben habt, sind mir GsD erspart geblieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jap war bei mir genauso ;)

 

bin jetzt 9 Wochen Post-OP und mittlerweile sieht meine Haut wieder normal aus, hatte auch überall Pickel , so nach 5 Wochen ca. wurde es dann weniger und bis jetzt sind sie fast alle weg :)

 

Also kein Grund zur Beunruhigung, alles normal :446:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Mädels unter uns, die Pille ist ganz gut für die Haut ;) gibt verschiedene Präparate die ganz gut abgestimmt sind um das Hautbild zu verbessern :)

 

Werde ich auch bald wieder anfangen :D damit sich die Haut wieder schööööön erholen kann :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich reinige meine Haut einfach ein wenig intensiver. Das gibt sich hoffentlich bald!

Ja Pille ist so ne Sache bei mir. Bin froh dass ich die schon vor Jahren abgesetzt habe. Werd ich auch nie wieder nehmen. Lieber ernähre ich mich gesünder und schaue dass die Haut so wieder schön wird :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden