Stefan1000

Putztechnik + elektr. Zahnbürste

Hallo,

es wird immer wieder von der richtigen Technik beim Putzen gesprochen, aber wie geht die, insbesondere mit Brackets?

Früher hies es von oben nach unten, dann mal kreisende Bewegungen, dann auf einmal Rüttelbewegungen...

Ich habe das Gefühl, das man mit der rotierenden elektrischen Zahnbürste die Brackets perfekt sauber kriegen müste, weil man ja den Bürstenkopf direkt aufs Bracket aufsetzen kann und die Büste dann das Bracket komplett "sauberkreiselt", von allen Seiten und Richtungen.

Ist das so, oder sieht das nur so gut aus?

Danke

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

moin stefan,

im moment wird an fast allen universitäten die modifizierte bass-technik empfohlen, die hier ganz gut beschrieben ist. bei einer elektrischen reinigung entfallen dabei die manuellen rüttelbewegungen, du musst also lediglich mit leichtem druck hinhalten und auswischen. ich habe das, als ich noch brackets hatte so praktiziert, dass ich den bürstenkopf in BEIDEN 45°-winkeln an den zahn gehalten habe und somit ober- und unterseite des brackets erwischt habe. die seitlichen anteile des brackets kriegst du allerdings nur mit einem interdentalbürstchen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden