Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Kiki0606

Feste Zahnspange vor Quad Helix ?

Hallo zusammen,

 

bei der Besprechung des Behandlungsplans wurde mir von meinem KFO gesagt das ich wegen meinem zu engen OK eine Quad Helix brauche. Er Wollte es mit der Quad Helix versuchen um einer GNE zu umgehen.

Der KFC sagt das nur bei Bedarf eine GNE gemacht werden müsste.

Allerdings habe ich jetzt schon seit dem 12.05.2014 ein Multiband im OK und UK drin. :-o

 

Jetzt ist meine Frage  ob das einsetzen einer Quad Helix überhaupt noch möglich ist?

Ist es nicht eigentlich normal das man diese vor der festen Zahnspange bekommt?

Oder habe ich vielleicht Glück und brauche weder eine Quad Helix noch eine GNE?

 

Habt ihr Erfahrungen damit?

 

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

 

Liebe Grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi,

 

Wenn ich mich nicht täusche war das was ich hatte auch eine quad helix.

Oder wenigstens was ähnliches, auf jedenfall wurde die bei mir an der festen Zahnspange montiert.

Bei den Bändern um die Backenzähne ist auf der Innenseite noch eine Öse gewesen, wo man den Draht einfach reinstecken konnte.

Also gehts eigtl auch gar nicht ohne die Bänder.

 

MFG

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kiki,

 

das Entscheidende für die Quad-Helix sind eigentlich eher die Bänder. Wobei bei mir aber auch die Bänder nochmals gewechselt wurden, als ich doch einen Gaumenbogen bekam. Also ein Einsetzen der Quadhelix sollte auch jetzt noch möglich sein und mit der Reihenfolge, wann was gemacht wird, vor allem wenn es eher grenzwertig ist (also nicht erst einmal Platz geschaffen werden muss, damit die Zähne überhaupt anfangen können, sich zu sortieren) habe ich glaube inzwischen so gut wie jeden möglichen Zeitpunkt gesehen. Ich würde mich also noch nicht zu früh freuen, sondern eher Deinen KFO löchern, was er jetzt genau geplant hat.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael, Hallo Irene,

 

Vielen Dank für eure Antworten, damit habt ihr mir sehr weitergeholfen.

Ich lasse mich dann einfach mal überraschen. :)

 

Nächste Woche Montag habe ich einen Termin beim KFO... Werde ihn dann mal löchern und gucken was er so sagt.

 

Da habt ihr Recht.. Ohne die Bänder würde es logischerweise nicht funktionieren bei der Quad Helix.. ;)  Ich glaube die Hyrax Schreube geht ohne Bänder.. :smile:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu...

 

ÜBERRASCHUNG !!!

 

Bekomme dann jetzt doch noch eine Quad Helix... :(

Morgen ist es schon soweit, bin ja mal gespannt. :)

 

Wenn alles nach Plan läuft, soll meine UKVV im Mai / Juni stattfinden. Hoffe das wir dann mit der Quad Helix schnellen Erfolg haben werden, sodass ich die OP Mitte des Jahres habe.

 

Wünsche euch allen einen schönen Tag... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0