wer verschreibt physio

tuppi
Von tuppi in Kieferoperationen,
Hallo, also ich habe ja neulich schon geschrieben, dass ich nach meiner ukvv zwar wieder essen darf aber wegen der schmerzen nicht kauen kann. inzwischen ziehen die schmerzen rechts vom kiefergelenk beim kleinsten kauen in alle richtungen, hals nacken schulter rücken kopf ohr usw und es knackt und gnubbt immerzu, bin also zum vertretungszahnarzt, röntgen ok, also zumindest nix kaputt aber er riet mir zu physiotherapie, die könne allerdings nur ein allgemeinmediziner verschreiben, also war ich heut beim hausarzt. der war echt sauer und meinte das ist zum kotzen, die zahnärzte haben ihr eigenes budget und ich soll warten bis mein zahnarzt ausm urlaub zurück ist und der muss mir das dann verschreiben, der weiß auch viel besser was genau bei der physio gemacht werden soll. nun frage ich mich natürlich, schiebt es hier einer auf den anderen und ich bin die leidtragende oder wie ist es richtig, wer verschreibt physiotherapie und was soll ich solange tun, ich nehme jetz schon freiwillig katadolon, die sind gegen schmerzen und muskelverspannungen und laut arzt und zahnarzt (da waren sie sich einig), sind es muskelverspannungen und überlastungen durch das kauen wegen der neuen kieferposition usw. danke für jede Antwort
  • 6 Antworten