Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Van_Doom

Schmale Kieferwinkel, kleines Kinn -> Chin Wing ausreichend?

Hi Leute,

 

schon seit längerem denke ich über eine UK-OP, oder genauer über eine Chin-Wing-Osteotomie nach. Denn einerseits möchte ich die Kieferwinkel ein gutes Stück breiter machen, und außerdem das Kinn nach vorne, nach unten und in die Breite vergrößern.Der Grund dafür ist, dass ich für mein Gesicht viel zu schmale Kieferwinkel (ca. 9,5 cm, Jochbein 13cm) und ein Spitzes, leicht fliehendes und viel zu kurzes Kinn habe. Ich wünsche mir zwar allgemein markantere Gesichtszüge, aber mein kleiner Kiefer fällt in meinem Gesicht mit Abstand am deutlichsten uf.

 

Die Frage die ich mir stelle ist jetzt, wo die Grenzen der Chin-Wing liegen. Ich bin mir natürlich darüber im klaren, dass das von Kiefer zu Kiefer unterschiedlich ist. Dennoch würde mich interessieren, ob die von mir gewünschten Änderungen (Verbreiterung der Kieferwinkel, Vorverlegung, Verbreiterung und Verlängerung des Kinns) grundsätzlich mit der Ching Wing möglich sind und vor allem in welchem Maße.

 

Außerdem würde mich interessieren, welche alternativen/erweiternden Methoden es gibt.

 

Vielen Dank im Vorraus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi,

 

eigentlich möchte ich lieber keine Fotos posten. Mir ist natürlich klar, dass die Informationen dann nur beschränkt auf mich übertragbar sind, aber mir würden schon allgemeine Informationen sehr weiterhelfen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0