Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jeiila

Zahnaufhellung?!

Hallo allerseits :)

Ich habe mittlerweile 3 Ops hinter mir und meine Zahnspange ist nach 2 Jahren auch endlich raus..

Da ich gern Kaffee trinke und lange Zeit geraucht habe, habe ich mittlerweile gelblichere Zähne..

Ich bin am überlegen ob ich mir nicht ein Bleaching gönnen möchte...

 

Ich hab sehr viel rumgegoogelt und habe positives so wie negatives gelesen.

Aeßerdem wäre ich mir auch zwecks der Methode unsicher..

 

Ich habe nun zusätzlich zu dem üblichen Bleaching mit Gel usw von einem Laser Bleaching gehört, was schmerzfreier und unschädlicher sein soll..

 

Allgmn weiß ich aber nicht wie schädlich das Ganze nun ist.

Hat iwer Erfahrung damit gemacht oder kann mir mehr dazu sagen?

 

Ist davon sehr abzuraten? Habe Horrorgeschichten wie, dass leute den ganzen tag schlimme Schmwerzen hatten gelesen..

 

Was sagt ihr dazu? lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi,

 

Ich hab vor ein paar Wochen eins mit dem Gel machen lassen.

Man merkt deutlich die Chemie, es werden immer mehrere Durchgänge hintereinander gemacht (bei mir 4) und man merkt wie das Ziehen sich nach und nach steigert.

Als wenn man was kaltes isst bei schmerzempfindliche Zähnen. Aber dann noch stärker und an allen Zähnen.

Lässt sich aber noch aushalten, wenn man sich etwas zusammenreißt ;)

Das Ziehen lässt dann nach der Behandlung schnell nach und ist am nächsten Tag kaum noch zu spüren.

 

Auch nicht erschrecken, wenn das Zahnfleisch rot ist und die Zähne total unnatürlich weiß aussehen. das normalisiert sich auch schnell wieder.

 

Kostet bei meinem ZA 250€ und du darfst 2 Tage nix verfärbendes essen/trinken.

 

lg Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Freundin von mir hat sich die Zähne professionell beim Zahnarzt "Bleachen" lassen. Ich meine die Behandlung hieß 'Power bleaching' bin mir aber nicht genau sicher :D. Auf die Zähne wurde eine Blaue Paste gestrichen die mit einer Lampe bestrahlt wurden. Nach 2-3 Durchgängen hatte sie ihre weißen Zähne :). Nach der Behandlung durfte sie 24h keine Färbenden Nahrungsmittel wie Kaffee, Tee, etc. essen.

Die Prozedur hat ca. 750€ gekostet.

 

Sorry, dass ich keine genaueren Angaben geben konnte, ich werde sie nochmal genauer Fragen:)

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So war es bei mir ja auch aber 750€ sind Wucher!

Wie gesagt hab ich nur ein Drittel bezahlt.

 

Es gibt auch die Möglichkeit sich für daheim Schienen machen zu lassen wo dann das Gel draufgemacht wird.

Die sind aber noch teurer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Ich hab vor ein paar Wochen eins mit dem Gel machen lassen.

Man merkt deutlich die Chemie, es werden immer mehrere Durchgänge hintereinander gemacht (bei mir 4) und man merkt wie das Ziehen sich nach und nach steigert.

Als wenn man was kaltes isst bei schmerzempfindliche Zähnen. Aber dann noch stärker und an allen Zähnen.

Lässt sich aber noch aushalten, wenn man sich etwas zusammenreißt ;)

Das Ziehen lässt dann nach der Behandlung schnell nach und ist am nächsten Tag kaum noch zu spüren.

 

Auch nicht erschrecken, wenn das Zahnfleisch rot ist und die Zähne total unnatürlich weiß aussehen. das normalisiert sich auch schnell wieder.

 

Kostet bei meinem ZA 250€ und du darfst 2 Tage nix verfärbendes essen/trinken.

 

lg Michael

Hey Danke dir für deine Antwort! Ich bin sooo untentschlossen.. Meine Zahnärztin meinte davon kann man dauerhaft schmerzempfindliche Zähne bekommen..

250 ist fast noch ok, ich wohne in München und hier ist das so teuer :( darf ich fragen, wieviel nuancen heller es bei dir geworden ist? lg :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Freundin von mir hat sich die Zähne professionell beim Zahnarzt "Bleachen" lassen. Ich meine die Behandlung hieß 'Power bleaching' bin mir aber nicht genau sicher :biggrin:. Auf die Zähne wurde eine Blaue Paste gestrichen die mit einer Lampe bestrahlt wurden. Nach 2-3 Durchgängen hatte sie ihre weißen Zähne :). Nach der Behandlung durfte sie 24h keine Färbenden Nahrungsmittel wie Kaffee, Tee, etc. essen.

Die Prozedur hat ca. 750€ gekostet.

 

Sorry, dass ich keine genaueren Angaben geben konnte, ich werde sie nochmal genauer Fragen:)

 

Lg

Danke dir für deine Antwort! :)

puhh 750 ist schon echt hammer! so viel möcht ich dafür nicht zahlen :(

Hatte sie hinterher iwelche beschwerden??

lg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Anfang war sie sehr empfindlich gegenüber heiß und kalt. Das legte sich aber wieder ^^. 

Nur es besteht keine 100%tige Chance, dass sich die Zähne überhaupt bleachen lassen. Am besten fragst du einfach deinen Zahnarzt. Das Bleaching Geel greift außerdem den Zahnschmelz an, wobei weitere "Nebenwirkungen" noch nicht vollständig geklärt sind. Immer mehr Menschen lassen sich übrigens "Veneers" auf die Zähne kleben. Da kann man sich dann seine gewünschte Zahnfarbe aussuchen. Wobei ein Veneer mindestens 600€ kostet.. :D. Aber das ist dann denke das kommt eher nicht in Frage. 

 

Lg 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Zähne sind schon ein ganzes Stück heller geworden, aber genau kann ich das nicht sagen.

Es wird vorher und nachher verglichen aber die dunkeln dann die nächsten Tage noch etwas nach.

Nach der Behandlung sehen die auch noch sehr unnatürlich und fleckig aus.

 

Mit der Empfindlichkeit habe ich keine Probleme, kann aber auch wohl mal vorkommen. Ist aber nicht die Regel.

Früher gab es auch noch die White Stripes von Blend a med, die sollen auch funktioniert haben. Aber sind inzwischen vom Markt.

 

Mach doch mal Urlaub im schönsten Dorf Deutschlands (Winningen), dann kannst du das direkt damit verbinden und sparst auch noch. ;)

 

lg Michael

 

ps: bei Veneers muss auch glaub ich der Zahn aufgeraut werden, also auch schädlich für die gesunden Zähne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch nicht erschrecken, wenn das Zahnfleisch rot ist und die Zähne total unnatürlich weiß aussehen. das normalisiert sich auch schnell wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0