Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Bvb58

Bimax OP Splint

Hallo,

 

ich wurde in Göttingen operiert (03.09.14) und dort wurde mir ein Splint eingesetzt und gesagt, dass ich diesen mindestens 4 Wochen drinlassen muss und danach nur noch beim Schlafen.

Heute war ich bei meinem KFO in Dortmund und er meinte zu mir, dass die den Splint nach 10 Tagen rausholen und nur noch mit Gummis weitermachen, da ich jetzt unsicher bin, wollte ich wissen, wie das bei euch war.

 

Über Antworten freue ich mich sehr :)

 

LG

Lukas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Lukas,

 

also bei mir war der Splint 8 Wochen fest mit dem OK verdrahtet, das ist aber eher die Ausnahme.

 

Meine persönliche Meinung (als Laie) ist, lieber den Splint etwas länger drinnen lassen, andererseits hast Du ja jetzt schon 3 von den 4 Wochen. Ich würde nochmals Rücksprache mit dem KC halten, das sollte sich ja wahrscheinlich auch per E-Mail oder Telefon klären lassen, wobei ich während der Splintzeit jede Woche einen Kontrolltermin bei meinem KC hatte (was aber auch eher ungewöhnlich zu sein scheint, von dem, was ich hier gelesen habe).

 

Viele Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also mein Splint war auch nicht sehr lange drin und wurde schon nach 12 Tagen entfernt und dann so wie bei dir nur noch Gummis an den Seiten eingehangen.

Mein KFC meinte der Biss würde halt schon super passen deswegen war er der Meinung ich brauche ihn nicht so lange tragen.

Viele Grüße

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für Eure Antworten, dann kann ich das auch so machenlassen, dass der Splint jetzt komplett rauskommt, die Klinik in Göttingen meinte 4 Wochen immer drinlassen und danach nur noch beim Schlafen darauf kann ich dann wohl auch verzichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0