Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast

[gelöscht]

-Werbung-

-Werbung-

An sich würde ich auch nicht freiwillig dafür zahlen.

Der erste Weg ist wohl ein klärendes Gespräch mit deiner Kfo zu führen und zu schauen was sie dann macht.

 

Mir ist ein kaputtes Bracket geklebt worden (auch Keramik selbstlegierend) und dieses wurde ausgetauscht und auch zwei Brackets die mein Kfo ausversehen abgerissen hatte (wohl Müsli zum Frühstück gehabt?!) wurden auch neu geklebt und ich habe keinen Cent dafür bezahlt - hätte mich auch geweigert.

 

Also erstmal bevor du irgendwas überweist ein Gesprächstermin geben lassen und klären lassen. Zudem müsste das Kleben an sich die Krankenkasse übernehmen, wenn sie bei dir involviert wird aber ob sie das Keramikbracket, was ja Privatleistung ist, übernimmt? - eher nicht.

Sollte aber bei dir keine Rolle spielen, da es in der Praxis passiert ist.

Am besten du kontrollierst das nächste Mal direkt in der Praxis - dann kannst du gleich die Hand heben und dann können sie nicht sagen, dass du schuld dran bist.

 

Berichte bitte was dann rausgekommen ist.

Viel Erfolg mit dem Gespräch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann sie denn beweisen, dass das Bracket einwandfrei war als sie es geklebt hat?

 

Wäre es beschädigt gewesen, dann hätte sie doch bei deiner Kotrolle was sagen sollen, oder?

Finde es nicht ok, dir einfach zu sagen, dann war es eben vorher beschädigt und darum sollst du zahlen?!

 

Schokolädchen hat in ihrer Behandlung festgestellt das die Keramikbrackets gerne mal mürbe werden mit der Zeit aber ob das bei dir der Fall ist? Ob dir die 25€ jetzt wert sind ein kleinen Aufstand zu starten, musst du wissen aber du solltest eine klare Ansage bei deiner Kfo machen, solltest du nochmal so ein Fall haben, dann weil sie schlechte Materialien verwendet?!

 

Also meine mussten schon einiges aushalten und ich habe nach 1 1/2 Jahren keine Ermüdungserscheinungen oder andere Probleme, bis auf die oben genannten, die anstandslos gewechselt wurden und eher a Afang gleich war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0