Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fräulein Kardamon

Nicht neu hier aber noch ohne Vorstellung

Hallo,

 

ich bin schon seit vier Jahren Mitglied in diesem Forum, habe mich aber noch nicht vorgestellt.

Mir wurde plötzlich vor vier Jahren von einer Zahnärztin gesagt, dass mein Kiefer fehlgestellt sei, und warum ich dagegen noch nichts unternommen hätte. Bis zu diesem Zeitpunkt war mein Gebiss immer als völlig in Ordnung

bezeichnet worden, ich habe auch als Kind nie eine Zahnspange getragen.

Naja seit dem wurde mir dann von diversen Ärzten bestätig, das ich ein unästhetisches Gesicht habe und somit habe ich mich auf die ganze Prozedur eingelassen, die jetzt schon viel zu lange dauert.

Nahdem ich mich gegen die Charitee entschieden hatte habe ich noch zwei weitere Chirurgen in Berlin kennengelernt, aber die waren mir auch suspekt. Nun also das UKE in Hamburg, wobei es auch hier nicht gerade vertrauenerweckend läuft, allein schon wegen ständig wehcselnder Angaben und Aussagen, nicht eingehaltener Termine und Zusagen etc... Hier wechselten dann die Behandler auch mehrmals.

Bin mittlerweile ziemlich verunsichert, trotzdem nächste Woche OP-Termin und trotz meines Vorsatzes, nicht mehr im Internet zu recherchieren habe ich nochmal hier reingeguckt, und leider auch viele negative Berichte gelesen.

Nun bin ich noch mehr verunsichert. Habe auch noch keine Information, ob OK-VV oder Bimax gemacht wird. Die bisherigen Ärzte wollten alle "nur" OK-VV machen, nun ist es mit dem neuen Arzt wieder unklar....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Fräulein Kardamon,

 

also so eine OP aus rein ästhetischen Gründen würde ich mir auch immer sehr sehr gut überlegen. Wie epmfindest du denn selber dein Gesicht? Mag ja sein, dass es nicht den gängigen Idealen entspricht, aber wenn du kein Problem damit hast...

Wie sehen die Zähne aus? Ungewöhnlich abgenutzt? Gelockert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey ich hab eine ähnliche arztsuche hinter mir wie dhdu, ich war auch einmal in Berlin, der Arzt kam mir aber sehr unvertrauenswürdig vor, und überlege mich auch im uke bei Dr Köhnke operieren zu lassen. Hast du dich bei ihm operieren lassen? Und wenn ja lief alles hoffentlich gut? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0