Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lina96

Zahnvefärbung nach GNE?

Hallo,

Hatte am 9.10 eine Gaumennahterweiterung, nun habe ich auch schon eine große Zahnlücke.

Seit ich die Zahnlücke Habe vielen mir nach ein paar Tagen die braunen Verfärbungen dazwischen auf. Um karies vorzubeugen machte ich direkt einen Termin beim Zahnarzt.

Es sei alles okay und noch kein Karies.

2 Wochen später im Krankenhaus beim feststellen des Distraktors war auch alles inordnung.

Doch die braunen Stellen nahmen immer mehr zu, in jeder Lücke.

Aber auch nur im obersten Kiefer.

Seit gestern viel mir auf das im oberen Kiefer die kompletten Schneidezähne Braun sind , und war braune Streifen.

Habe 3 Wochen mit dieser Zahnspühlung gespült kann es davon kommen?

Oder ist es wirklich karies an jedem Zahn !?

Bitte um Hilfe , habe direkt meinen Zahnarzt angerufen und erst für nächste Woche einen Termin .. Ich mach mir schon Sorgen..

Ich füg mal ein Foto ein .. :

lg

post-20183-0-58970900-1415314622_thumb.j

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Lina,

 

ich nehme an, Du hast mit Chlorhexidin gespült? Dann ist es ganz normal, Chlorhexidin kann zu ziemlich üblen Verfärbungen führen, die sich aber mit einer Zahnreinigung auch wieder entfernen lassen (ich würde aber nach einer GNE auch mit dem KC checken, wann eine Zahnreinigung möglich ist). Und Karies geht auch nicht so schnell. Und solche Streifen habe ich teilweise auch schon auf der Rückseite gehabt, nicht nur von Chlorhexidin, sonder auch von sehr, sehr viel Tee.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0