amsel

Metallischer Geschmack durch innenliegende Zahnspange nach Hustenbonbon - Was tun?

Die Freundin meines Bruders hat seit ein paar Wochen eine innenliegende Zahnspange. Sie besteht u.a. aus Gold, ggf. noch aus weiteren Bestandteilen.

Gestern hat sie eine "Lemocin"-Halsschmerztablette gelutscht, direkt danach hat sie

- metallischen Geschmack im Mund

- das Gefühl, das eins der Brackets wärmer ist als der Rest

 

In den letzten ca. 24 Stunden ist der Geschmack immer wiedergekommen, auch die Wärme. Außerdem "pulsiert" das Ganze eventuell ein bisschen.

 

Können Sie uns einen Tipp geben, was man jetzt am besten machen kann?

Leider ist der eigentliche Kieferorthopäde in Holland beheimatet und über die Feiertage nicht erreichbar.

 

Eventuell handelt es sich um eine galvanische Reaktion - können wir irgendetwas dagegen selbst tun???

Das wäre mehr als genial und würde uns die Feiertage retten!

 

Vielen Dank vorab und schöne Feiertage!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden