Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
milesdavis

Kinnplastik ambulant = OP Kleidung?

Hallo liebe Freunde,

sagt mal, weiss einer von euch, ob eine Kinnplatik ambulant in der Praxis des MKG zusätzliche OP Kleidung erfordert, also Flügelhemd ect.?
Oder kann man bei einer ambulanten Kinnopeation auch in eigener Kleidung erscheinen?

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Alles klar, ich selbst habe da wenig Vorstellungen, vorallem was die Reinheit betrifft.

Zb. wurden meine Weisheitszähne auch in gezogen während ich in normaler Kleidung war. Klar ist dies ein kleinerer Eingriff, als eine Kinnplastik. Infektionen KÖNNTEN dadruch jedoch trotzdem auftreten, da ja nicht alles steril ist-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meiner abulanten OP war es so, dass ich gebeten wurde in bequemer Kleidung zu erscheinen, insbesondere auch auf das Oberteil zu achten, dass es leicht über den Kopf zu ziehen ist. Also bloß kein Rollkragen o.ä.

 

Vor der OP bekam ich dann ein blaues OP-Hemdchen incl. schicker Thrombosestrümpfe und sollte meine Kleidung (bis auf die Unterwäsche) darunter ablegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles klar, ich selbst habe da wenig Vorstellungen, vorallem was die Reinheit betrifft.

Zb. wurden meine Weisheitszähne auch in gezogen während ich in normaler Kleidung war. Klar ist dies ein kleinerer Eingriff, als eine Kinnplastik. Infektionen KÖNNTEN dadruch jedoch trotzdem auftreten, da ja nicht alles steril ist-

Von Sterilität ist jede OP im Mundraum weit weg, da würde ich mir also weniger Sorgen machen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meiner ambulanten GNE habe ich nur Überziehschuhe und eine Haube bekommen, ansonsten in normalen Klamotten. Durfte auch alles anbehalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von Sterilität ist jede OP im Mundraum weit weg, da würde ich mir also weniger Sorgen machen ;-)

Ja stimmt...jetzt, wo du es erwähnst. Jeder putzt ja seine Zähne anders und man wird nicht aufgefordert seine Zähne vorher zu putzen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0