Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Albana

UKVV-OP unbedingt notwendig bei 1,5mm ?

Hallo,

ich bin 20 Jahre alt und bekomme bald eine Zahnspange. Der Kieferorthopäde hat mir gesagt, dass die OP für einen optimalen Kiefer notwendig ist. Mein Kiefer ist höchstens 1,5 bis 2mm nach hinten verschoben. Ich habe schon einiges gelesen. Meine OP wäre erst nach circa einem halben Jahr. Jedoch habe ich sehr viel Angst.

Außerdem bin ich Studentin und noch Sportlerin dazu und ein halbes Jahr zu warten, bis alles heilt, wäre wirklich schrecklich. Das Schlimmste sind natürlich die Schmerzen.

Ich wäre sehr froh, wenn mir hier drauf ein Doktor mit viel Erfahrung antworten könnte, ob diese OP bei mir auch wirklich notwendig ist.

Bei mir sind vorne oben die Zähne etwas schief. Darum brauche ich auf jeden Fall eine Zahnspange, aber die OP macht mir sehr viel Angst.

Vielen Dank schonmal im Voraus!

Liebe Grüße

Albana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0