Marco

Feedback - Newsletter - Arztprofile

Das ist das Diskussions-Topic zum "Wer ist der beste Kieferchirurg für dich?"-Newsletter vom 26.03.2015.

 

Uns interessiert deine Meinung, erste Gedanken, Feedback jeglicher Art. Nur zu!

 

Liebe Grüße

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Marco!

Meiner bescheidenen Meinung nach gehören nicht nur Kiefernchirurgen sondern auch auch Kiefernorthopäden in die Arztsuche.. :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

MMMhhhhhh, schade das ich meine KFC immer noch nicht finde und ihn auch leider

keiner hier im Forum kennt :-(

 

Aber grell finde ich die Sache mit den Ärzten super!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gezwungenermaßen ein relativ homogener Markt, keine echten Unterscheidungsmerkmale bis auf die Anzahl der OPs, die erfahrene Ärzte im Gespräch mit Patienten und empfehlenden Ärzten von sich aus kommunizieren und an deren Publikation unerfahrene Ärzte kein Interesse haben. Arztentscheidungen basieren meist auf Nähe zum Wohnort und Sympathie und Erwartungshaltung, am Besten beeinflussbar durch ein persönliches Gespräch. Kundengewinnung die auf persönlichen Empfehlungen von anderen Ärzten basiert. Vollkommen subjektive Erfahrungsberichte, von denen ein überproportional hoher Anteil von unzufriedenen oder "schwierigen" Patienten geschrieben wird. Ich bezweifle, dass viele KFCs ein Interesse an der Transparenz haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Physikus: Kieferorthopäden sind irgendwann geplant, wir fangen aber lieber erstmal klein an :)

 

@Kiefersieg: Schick mir doch bitte die Daten deines KFCs (Name, Adresse) per privater Nachricht, er wird dann aufgenommen!

 

@Mskie: Kann die Annahmen nicht wirklich teilen. Natürlich sind die Erfahrungsberichte subjektiv, aber von "überproportional hohem Anteil unzufriedener" zu sprechen widerspricht schlicht der Realität. Auch was Wohnort etc. anbelangt würde ich nicht alles über einen Kamm scheren, hatte selbst meine OP mehrere Stunden Zugfahrt entfernt. Ich glaube das Thema ist komplexer - ja, es wird nicht ganz leicht werden, aber wir werden es trotzdem angehen :)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Brokenarrow, @leviathan

 

Notiz : Die Beiträge die nicht hier reinpassen habe ich in den neuen Thread im gleichen Forum verschoben.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden