Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MimiXD

Sehr gereiztes Zahnfleisch

Hallo Leute!

Ich hoffe hier unter euch gibt es auch ein paar die das selbe Problem haben wie ich under zwar habe ich eigl schon seit dem meine feste zahnspangen Behandlung begonnen hat also so vor 4 Jahren, Probleme mit geschwollen und entzünden Zahnfleisch, anfangs word vermute das es wegen der zahnspange kommt nun ist sie aber seit ca 6 monaten raus, und ich habe das immer nocH. Habe immer verschiedene zahmpasten und spühlungen probiert, ich benutze jetz die meridol zahmpasta und auch spühlung für Zahnfleisch Problem. Zwischen durch hab ich natürlich auch die chlorhexamed spühlung gehabt aber die ist ja nicht für dauerhafte Anwendung gemacht. Hat wer von Euch evtl noch einen tipp

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

kann dir leider keinen rechten Tipp geben.

Kann nur sagen dass es bei mir auch so ist. Seit KFO und OP habe ich Zahnfleischrückgang. Immer und immer wieder flammt es von neuem auf.Das ZF blieb auch nach Entfernung der Zahnspange locker und anfällig.

 

Derzeit habe ich auch an anderen Stellen wiederkehrende Entzündungen. Aber es sind auch sehr viele Zähne locker(Aufgrund Fehlbiss...lange Geschichte).

 

Einen Bakterientest habe ich routinemäßig gemacht.Ohne Befund.

 

Hast du einen guten Biss?Könnten irgendwo Überlastungen von Zähnen sein? Knirschst /Presst du Nachts?Hast du verstärkt Stress?

 

Zur kurzzeitigen Linderung finde ich "Solcoseryl -Gel lokal" oder "Gengi -Gel" nicht schlecht. Habs auch schon mit Pyralvex, Ölzieh- Mischungen aus Kümmel, Anis, Fenchel,... probiert und Tantum Verde. Tja...aber das löst das Problem nicht.

 

glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich benutze momentan so ne normale handzahn bürste von Dr Best für zwischenahn Raum..Ich hab das ja seit dem ich ja die zahnspange hab und jetz ist sie ja raus, klar ist das bissel besser geworden aber immer noch entzündet...ne also iwie getestet wurde es nich....IIch hab die oralb super floss benutzt muss mir aber andere kaufen, da ich vor 2 tagen in.ok zahnaufbau gehabt habe und mit der super floss da nicht mehr durch komm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde dir eine normale gewachste empfehlen, ob mit oder ohne Fluorid sei dir überlassen. Mit der kannst du dann auch auf beiden Zahnseiten etwas unter den Zahnfleischsaum gehen. Das geht natürlich mit der Superfloss nicht und du kommst damit auch nicht an die Reste dran. Also in deinem Fall wenig sinnvoll.

Ob die Handzahnbürste reicht, kannst du entweder mit deinem Zahnarzt besprechen (z.B. bei der PZR) oder du besorgst dir mal Plaqueindikator (Tablette oder Spülung)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0